Würde auf mein Computer Windows Server 2016 funkionieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kannst Du doch ganz leicht selbst herausfinden, in dem Du die entspr. Informationen von Microsoft liest:

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/get-started/system-requirements

Beachte: Du brauchst RAM mit ECC!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PHInteractive 10.07.2017, 13:47

Falsch, man braucht kein ECC-Ram um Windows Server zu nutzen.

0
funcky49 10.07.2017, 13:50
@PHInteractive

Lies´ doch einfach die Mindestanfordungen von
Windows Server 2016, Zitat:


Minimum RAM:


512 MB (2 GB für Server mit der Installationsoption „Desktopdarstellung“)
ECC-Typ (Error Correcting Code) oder ähnliche Technologie


0
PHInteractive 10.07.2017, 13:52

Das mag sein, ich hatte aber bei mir zuhause auf einem PC ohne ECC-Ram Windows Server 2016 laufen. Und das funktionierte Problemlos.

0

Natürlich, das OS selber packt jede k*ck Kiste. Die Frage ist wiesehr der Server nachher belastet wird.

Tipp: nimm lieber Linux, kostenlos & sparsammer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PrincPersia 10.07.2017, 13:22

naja mit linux muss ich oft mit Terminal Scripten, und ich kenn mich um Linux terminal gar nicht aus.

0
LiemaeuLP 10.07.2017, 13:23

Du kannst dir auch einfach ne grafische Oberfläche installieren und klicken, wenn dir das lieber ist

0

Ja, auf dem PC kannst du Windows Server 2016 installieren und nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows server geht auf jedem rechner aufdem auch windowd installiert werden kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
funcky49 10.07.2017, 13:28

Unsinn. Es geht um Windows Server 2016 - ein normaler PC hat z.B. keine RAMs mit ECC-Fehlerkorrektur.


1
PHInteractive 10.07.2017, 13:48

Aber man kann Windows Server auf jedem PC mit einer 64-Bit CPU installieren.

0
btkiller7269 10.07.2017, 14:46

ecc ram ist kein muss

0

Was möchtest Du wissen?