Würde Angela Merkel alles umsonst kriegen, wenn sie z.B in den Saturn oder Mediamarkt oder andere Geschäfte geht?

25 Antworten

Politiker und allgemein Angestellte im öffentlichen Dienst, also Polizisten, Lehrer, Müllmänner usw. dürfen laut §331 StGB keinen Vorteil für sich oder Dritte fordern oder annehmen.

Das bedeutet, dass kein Politiker, Polizist, Lehrer usw Geld oder andere Sachleistungen nur annehmen darf. Man sagt aber, dass ein "Dankeschön" bis zu einem Wert von ungefähr 10€ in Ordnung wäre. Aber darüber darf nichts mehr sein.

Sie würde sich sogar strafbar machen.

Nach §331 StGB wird Vorteilsannahme im Amt mit Geldstrafe oder gar Gefängnis bestraft

Bei der Gage hat die das gar nicht nötig die Frau hat ausgesorgt während der normale Arbeiter in D sich doch langsam fragen sollte  ob  seine Rente nun mit all den Emigranten geteilt werden wird müssen .

1

Nein. Könnte man ja Bestechung vermuten. Sie bezahlt ihre Rechnung genau so wie jeder andere, sicherlich mag sie Vergünstigungen erhalten, aber auch Frau Merkel geht auf die selbe Toilette wie der Normal Bürger und ist daher nichts besseres.

KaterKarlo2016

Was möchtest Du wissen?