Wünscht ihr euch auch manschmal die alten Zeiten zurück? :(

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh ja, geht mir auch manchmal so. Als Kind ist man einfach sorgenfrei, oder die einzigen Sorgen sind irgendwelche Spielzeuge...das waren noch Zeiten... träum. Es kommt mir halt so vor: Früher hatte man überhaupt keine Pflichten, man konnte den ganzen Tag spielen und man hatte auch keinen Ahnung von den schlimmen Dingen der Welt. Jetzt hat man fast nur noch Sorgen und Stress und Probleme wegen Schule, Arbeit, hat nicht mehr so viel Zeit für schöne Sachen...z.B. einfach nur chillen...und iwie kommts mir auch so vor, als ob man als Kind viel mehr schöne Sachen tun kann. Aber nicht verzweifeln, auch wenn man etwas älter ist, kann es noch schöne Sachen geben bzw. man hat auch ganz andere Möglichkeiten. Aber ja, mir gehts auch so. :D Komm, lass uns eine Zeitmaschine bauen. :D

Vorallem war man als Kind nicht so oberflächlig wie heutzutage -.- Früher war es einem egal wie seine Spielkamerad/in aussah, heute beurteilt man die Leute nach ihrem aussehen und nach ihrem Reichtum -.- Sicherlich wird die Zeit irgendwann mal wieder schöner, aber für mich bestimmt nie wieder so schön wie früher, sicher kann ich mir mit meiner Freundin auch eine schöne Zukunft machen aber ich wette es wird nie wieder so schön wie damals :( Wenn ich so darüber nachdenke hat sich mein Leben um 180 grad gedreht und ich glaube hätte ich meine Freundin nich dann wär ich jetzt schon Krankhaft depressiv :( Leider gibt es keine Zeitmaschine mit der ich mich zurück teleportieren kann in meiner alten zeit damals, ich würde nie wieder aus dieser Zeit verschwinden.

0
@mavada

Also, ich beurteile Leute/Freunde nicht nach Reichtum...aber ja, viele tun das. Und hey, wenigstens hast du eine Freundinn. Es gibt bestimmt genug, denen es so geht wie dir (oder auch mir^^) und die (noch) keine Freundinn haben. Und ja, Kindheit ist einfach die schönste Zeit. Gäbe es ne Zeitmaschine, ich würde zurückgehen und dann würde ich die Zeit anhalten...aber geht nunmal nicht. Kein Grund (oder vllt doch) den Kopf hängen zu lassen, aber man muss eben damit klar kommen. Versuche das beste aus deiner Situation zumachen, iwann ist denn alten Zeiten genug hinterhergetrauert worden. Leichter gesagt als getan, ich weiß. Aber überleg doch mal...was ist besser, trauern oder glücklich sein mit dem, was man hat. Du bist ja trotzdem noch jung, gesund...kannst noch viel aus deim Leben machen...oder willst du lieber da sitzen und auf ne Zeitmaschine warten? ;)

0
@Najnan7

Natürlich nicht, eigentlich bin ich ja auch nicht so depressiv wie es in dem Text aussehen mag, ich bin unglaublich froh dass ich meine Freundin hab mit der ich über alles reden kann und die mich versteht :) Ich frage mich halt immer wieder wieso sich so viele menschen sich so stark verändern? Früher als kind hatte man keine beschwerden, egal ob arm oder reich,jeder durfte mitspielen. man war auf geburtstagspartys auch ohne alkohol oder teure geschenke glücklich solange man diese zeit mit seinen freunden teilen konnte... heutzutage ist alles so anstrengend -.- ich muss jeden tag für mein abi lernen und wehe ich mach in der schule auch nur ein fehler -.- ich hab kaum freizeit usw. und ich glaub wenn ich meine freundin nicht hätte würde ich mich in meiner freizeit auch nur langweilen und nur vorm pc gammeln und so aussehen wie die von rtl -.- also das ist im moment nich grad das schöne leben wie ich es mir damals ausgemalt habe als kind, wo man alles machen darf wenn man älter ist >.<

0
@mavada

Ja natürlich. Schulzeiten, besonders in den hohen Klassen, sind natürlich nicht die schönsten Zeiten, mit dem ganzen (oft wirklich sinnlosen) lernen und so, aber...ich denk mal iwann wirst du dir genau diese Schulzeiten zurückwünschen...weil wenn du studierst oder arbeitest...das ist noch härter. Bei der Arbeit kannst du nich einfach mal so aus dem Fenster kukn. In der Schule geht das noch, und später holst du dir den Aufschrieb von nem Nachbarn. (auch wenn das natürlich auch nicht die beste Lösung ist.) So läuft das in der Arbeit oder Studium nicht. Man sollte versuchen, alles ein wenig lockerer zu sehn, viel Stress oder sowas kommt manchmal auch von einem selbst. Und du hast doch bestimmt auch jezt noch Hobbys die dir Spaß machen oder auch andere Sachen? Nur das sind nunmal jez andere Sachen, nicht wie früher...übrigens, sehr gute Frage von dir. ^^

0
@Najnan7

Ich will hoffen dass ich diese Zeit gut überstehen werde :( Es macht mich extrem traurig dass man nie wieder ein Kind sein darf,diese Zeit damals war extrem schön und ich werde sie ewig vermissen :((

0
@mavada

Hey, dankeschön für die Auszeichnung. :)

0

Nö. Auch wenn ich sehr viel Sche.iße erlebe, rückgängig machen kann man nichts und es macht mich nur unnötig traurig. ^-^

Was möchtest Du wissen?