Wünsche und Befürchtungen der WM in Brasilien?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wunsch: Rücken des Fokusses von Brasilien auf Katar, um die """""WM"""""" dort noch rechtzeitig zu verhindern.

Ich befürchte nur, dass da schon so viele Schmiergelder geflossen sind, dass da nichts mehr zu machen sein wird gegen diese WM, die in Katar ausgetragen wird...der Fußballnation schlechthin,

in luxuriösen Stadien- die a) von Sklaven errichtet wurden und b) nach der WM nach Südafrika verkauft werden (WTF?!) ;

und das ganze findet natürlich "traditionell" im Winter statt, weil sonst alle Spieler bei bequemen 50°C im Schatten bequem krepieren würden.

Unterm Strich ist es doch toll, dass sich Katar gegen u.a. Spanien+Portugal durchgesetzt hat!

Wunsch? Dass sie ausfällt und dafür die Bundesliga verlängert wird, so eine Weltmeisterschaft, für die erst noch Stadien gebaut werden müssen, bei deren Fertigstellung Millionen von Euro investiert werden, die man definitiv sinnvoller einsetzen könnte und auch noch Menschen umkommen, weil die Baustelle nicht ausreichend gesichert ist.

Wunsch: Dass Deutschland in der Gruppenphase ausscheidet

Befürchtungen: Sie gewinnen das Finale

Wunsch: Das wir Weltmeister werden!

Befürchtung: Das es nicht klappt^^

Was möchtest Du wissen?