Wünsche mir einen Antrag

12 Antworten

Ein halbes Jahr Beziehung ist natürlich relativ kurz. Und auch wenn man meint, den anderen schon gut zu kennen, hat man doch meist noch die rosarote Brille auf.

Wohnt ihr denn schon zusammen und habt getestet, wie ihr im Alltag harmoniert? Kennst du seine Familie, seine Freunde? Kennt er deine? Kennst du seine "Altlasten", insbesondere finanziell? Hast du eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder einen Job? Hat er das? Weißt du, wie er sich sein Leben in einem, in fünf, in zehn, in 20 Jahren vorstellt? Passt das zu deinen Vorstellungen? Habt ihr genug Geld, die Hochzeit so zu gestalten, wie ihr sie euch vorstellt?

Wenn du alle diese Fragen ehrlich (!!) mit ja beantworten kannst, kannst du anfangen, über das Thema "Zukunft" (Hochzeit, Kinder,...) nachzudenken.

Dann solltest du dir mal Gedanken machen, warum du so früh heiraten willst. Warum nicht noch eine Weile warten? Wenn er der Richtige ist, ist er das auch noch in einem, in zwei, in fünf oder in zehn Jahren.

Meine persönliche Meinung - ohne die genaueren Umstände zu kennen - ist, dass es zu früh ist. Er hat gerade erst eine Ehe hinter sich und möchte sich sicher nicht unbedacht in die nächste stürzen. Und ein halbes Jahr Beziehung ist, wie gesagt, in den meisten Fällen viel zu wenig Zeit, um sich kennen zu lernen.

Lasst euch Zeit, lernt euch kennen, der Rest (incl. Antrag) kommt dann meistens von ganz alleine ;)

Naja, wenn er grade erst geschieden ist denk ich nicht das er bereit ist sich 2 Wochen nach der Scheidung schon wieder zu verloben, das solltest du respektieren und nicht allzu enttäuscht sein, du erwartest fa wirklich etwas viel

Ich glaube dem würde das alles schon wieder zu schnell gehen. Also bitte! Er ist seit kurzem erst geschieden und DU wurdest gerade mal 19 und seid erst seit einem halben Jahr zusammen!! Ich glaube kaum, dass er schon wieder Lust hat zu heiraten.

Du verlangst zuviel.Er ist gerade erst aus einer Ehe raus und soll gleich wieder in die nächste rein.Wenn du das ansprichst kannst du nur ins Fettnäpfchen treten.Warten-warten -warten bis er dir von sich aus einen Antrag macht.

Du bist 19, viel zu jung zum heiraten. Außerdem kennt ihr euch erst ein halbes Jahr, da kann man sich noch nicht sicher sein, ob er der Richtige ist. Warte lieber noch ein bisschen, wenn er perfekt ist, dann wird er auch in 5 Jahren noch so sein.

Was möchtest Du wissen?