wünsche mir ein Pferd, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich würde sagen: Verwöhnt ohne Ende -wenn man denkt das man mit dem Warten nicht klar kommt - bestimmt jede/r hier mußte auf sein eigenes Pferd warten - warum nicht du auch.

  1. Entweder aus dem Grund das man die Erfahrung noch nicht hat für ein eigenes Pferd
  2. Das man die finanziellen Mittel noch nicht hat für eine eigenes Pferd
  3. Das man noch nicht alt genug ist für ein eigenes Pferd
  4. Das man im Lebensplan noch keinen Platz hatte für ein eigenes Pferd.

Das alles heißt aber nicht das das niemals geht, du bist noch jung, da sieht man alles gleich so dramatisch. Ich bin jetzt fast 50 und blicke zurück auf 40 Jahre mit Pferden sein, und 23 Jahre eigene Pferde haben.

pferdefreund12 04.07.2014, 13:53

was hat das bitteschön mit dem alter zu tun ?? es spielt überhaupt keine rolle ! manche bekommen schon eins mit 5 oder 6. man muss nicht "alt genug" dafür sein. unter alt genug kann man auch viel verstehenn

0
friesennarr 04.07.2014, 15:43
@pferdefreund12

Doch alt genug sein, ist ganz sicher ein super wichtiges Kriterium - für mich sogar das wichtigste. Ein junger Mensch hat weder den Überblick, noch die Fähigkeit ein Tier so zu führen und zu arbeiten, das es keinen Schaden nimmt und sich keine Macken einschleichen. Wenn ein Kindele von 5 oder 6 ein Ponyle bekommt - dann ist die Mama oder der Papa für das Ponyle verantwortlich - den Kindele kann das noch nicht.

Unter Alt genug verstehe ich abgeschlossene Erwachsenenentwicklung - bei manchen schon mit 18 bei anderen erst mit 25 (manche nie) aber so zw. 18 und 25 kann man schon große Verantwortung tragen.

Es geht hier immerhin um ein Lebewesen und kein Spielzeug.

2
dancefloor55 07.07.2014, 11:44
@pferdefreund12

was hat das bitteschön mit dem alter zu tun ?? es spielt überhaupt keine rolle ! manche bekommen schon eins mit 5 oder 6. man muss nicht "alt genug" dafür sein. unter alt genug kann man auch viel verstehenn

Ja nur Kinder die in dem Alter ein Pferd bekommen, haben auch andere vorraussetzungen. Da besitzen meist die Eltern schon eigene Pferde oder reiten selbst und das Pferd gehört halt offiziell dem Kind und die Mutter reitet auch auf dem. Alt genug für ein eigenes Pferd sind diese Kinder dann auch nicht – die ganze Verantwortung tragen aber in dem Fall ja eh die Eltern somit muss das Kind nicht alt genug sein. Es hat seinen Spaß und die Vorteile – die Eltern die Verantwortung und die Nachteile Hier sind die Eltern aber dagegen und wollen kein Pferd – somit werden die Eltern auch nicht die Nachteile im Kauf nehmen und die Verantwortung tragen wollen = sie ist somit noch zu jung für ein eigenes Pferd (alleine kann sie sich keines leisten und sie ist auch nicht fähig die Verantwortung für das Tier zu übernehmen)

2

Ändere deine Einstellung....

Willst du dich dein restliches Leben ständig von etwas "quälen" lassen und unglücklich sein, wenn sich deine Wünsche nicht in dem von dir erwarteten Zeitraum erfüllen ???

Du musst lernen, gewisse Dinge zu akzeptieren. Wenn deine Eltern sich kein Pferd leisten können, dann ist das einfach so. Wie kann man damit nicht klar kommen ?

Außerdem liegt es ja in deiner Hand, für die spätere Erfüllung deines Wunsches zu sorgen, in dem du jetzt einfach alles lernst, was es über Pferde zu wissen gibt, dafür sorgst, dass du einen guten Schulabschluss, eine entsprechende Ausbildung und einen gut bezahlten Job bekommst, damit du dann in der Lage bist SELBST für ein Pferd finanziell aufzukommen.

Es ist immer sehr leicht, sich etwas zu wünschen, was man nicht selber bezahlen muss.

friesennarr 04.07.2014, 15:47

Oh, schön gesagt. DH.

1

ich wünsche mir schon seit langer zeit ein eigenes pferd,

Was ist bei dir lange? Viele wünschen sich Jahrzehnte ein Pferd – können sich aber einfach keines leisten. Nehme an das du noch nicht mal so alt bist wie sich andere schon ein Pferd wünschen

doch meine eltern wollen es nicht, bzw. können es sich nicht leisten

2 gute Gründe eben dem Kind einen so extrem teuren Geschenk zu machen

. aber ich komme nicht damit klar ! ich tue mir so schwer damit .. quäle mich mit den gedanken... hab das gefühl so werde ich nie glücklich,... helft mir bitte ,,,

Du wirst damit leben müssen. Es wird dir im Leben noch sehr oft passieren, dass du etwas nicht bekommst was du unbedingt willst. Manchmal bekommt man es nie – manchmal muss man jahre dafür hinarbeiten. Ein Pferd gehört eher zu Variante 2. Du bekommst jetzt kein Pferd – na und? Man muss ja nicht alles sofort bekommen. Wenn du Erwachsen bist und dein eigenes Geld verdienst kannst du ja schauen, ob du dir dann ein Pferd leisten kannst. Du kannst dann auch selbst entscheiden, ob du dafür auf Urlaube und ein neues Auto verzichtest und auch nur in einer kleinen Wohnung wohnst, nur damit du dir deinen Wunsch nach einem Pferd erfüllen kannst. (evt geht es sich ja auch leicht finanziell aus – meist ist das Anfangsgehalt aber halt doch nicht so üppig)

Lg dance

Warte bis du alt genug bist und dein eigenes Geld verdienst, dann kannst du die ein Pferd kaufen. Nehme jetzt zb. Reitunterricht oder suche dir eine Reitbeteiligung so fangen viele an. Wenn man sich ein Pferd nicht leisten kann, was ist wenn es Krank ist ? Das kostet alles Geld.

Es ist schwer in jungen Jahren auf etwas verzichten zu müssen weil die Eltern es sich nicht leisten können.Da aber ein eigenes Pferd,insgesamt mit allem drum und dran doch ein sehr kostspieliges Vergnügen ist,musst du jetzt alles dafür tun um dir deinen größten Wunsch später selbst zu finanzieren. Jetzt solltest du dir eine Reitbeteiligung suchen die deine Eltern auch unterstützen können. Eigne dir soviel Wissen an wie du nur kannst damit du später mit deinem eigenen Pferd klar kommst.Auch das richtige Reiten will erstmal gelernt werden oder kannst du schon alles?

ein Pferd kostet richtig viel Geld: Stall, Futter, Tierarzt, Versicherung, Hufschmied, Zubehör ... und was man auch nicht außer Acht lassen sollte: ein Pferd ist ein immens zeitintensives Hobby! Da kann man nicht mal sagen: "Heute habe ich keine Zeit oder keine Lust" ...

Wenn sich Deine Eltern kein Pferd leisten können oder sich so einen "Ballast" nicht an den Fuß binden wollen, dann ist das von Dir halt so zu akzeptieren! ... das Leben ist eben - wie treffend - kein Ponyhof!

Momentan würde ich an Deiner Stelle eher über Reitunterricht oder eine Reitbeteiligung nachdenken ... ansonsten muss Du halt sehen, dass Du etwas vernünftiges lernst, mit dem Du später ordentlich Geld verdienst und dann kannst Du Dir auch ein Pferd leisten. Ansonsten akzeptier die Realität: seitens Deiner Eltern wird es kein Pferd geben. Punkt!!!

vielleicht ist eine Reitbeteiligung finanziell machbar, oder du machst den Stall sauber gegen einen Ausritt oder so.

Lerne Dankbarkeit für das, was Du hast. So wirst Du über das, was Du nicht hast, hinwegkommen.

"können es sich nicht leisten"

Was sollen wir dir jetzt schreiben? Du kannst dIir später im Leben ein Pferd holen wenn du es dir selbst leisten kannst.

pferdefreund12 03.07.2014, 22:22

soll ich denn jetzt noch 10 jahre warten oder was ??

0
friesennarr 04.07.2014, 11:58
@pferdefreund12

Ich mußte warten bis ich 27 Jahre alt war - wo liegt da das Problem - es gibt ja bis dahin Reitschulen, Ponyhöfe, Reitferien und Reitbeteiligungen. Und glaube nicht das es mir leicht gefallen ist zu warten - aber man überlebt das - besonders dann wenn man auch das Ziel (eigenes Pferd) hinarbeitet. Soviel lernen wie irgend geht (da braucht man eh sehr lange dazu 10 Jahre ist da das minimum) dann kann man seinem eigenen Pferd dann auch wirklich gerecht werden.

2

denke einfach dran.!
Du bist nicht die einzige, die sich gerne Ponys/Pferde wünscht. Das wollen doch die meisten Mädels im jungen Alter und die wenigsten bekommen es später.
Es ist unheimlich viel Aufwand, es kostet so dermaßen viel Geld, und es ist nicht nur einmal zahlen, nein- mindestens mal für 10 Jahre, je nach Rasse, Alter, Gesundheit, Fohlen Jungpferd oder fertig eingerittenes Tier mit langer Erfahrung und älterem Alter.!
....................................
Ich könnte noch ewig weiter schreiben,...... aber ich höre jetzt auf..!

         >      wünsche mir ein Pferd, was soll ich tun      

Warten bis du erwachsen bist und es dir selber leisten kannst.

Wenn deine Eltern sich kein Pferd leisten können dann ist das eben so. Ich kann auch nicht verlangen dass mir ein Harz 4 Empfänger eine Yacht schenkt nur weil ich ganz dringen eine will.

Suche dir doch erst eine Reitbeteiligung :)

Was möchtest Du wissen?