WSasserturbine?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie wäre es mal mit einer technisch verständlichen Beschreibung des Aufbaus ?
Was ist den  'die Anlage', was bitte heißt 'kurzum'  und was hat ein Kühlkörper mit der Batterie zu tun ?

Welche Systemspannung hast Du und  wo/wann misst Du die Spannung ...

Bakusch 08.08.2017, 16:13

Es ist eine Wasserturbine, die Strom über einen Solar Regler die Batterien füllt.Kurzum ist gemeint, dass es das eine mal 40 Watt auf die Batt. gibt. einige Minuten später 1.2 Watt, das heisst nicht`s mehr und heizt den Kühlkörper und eine halbe Stunde danach wieder 40 Watt.

 Danke bestens

Gruss

Ernst

sol

0
AnReRa 08.08.2017, 16:36
@Bakusch

die Strom über einen Solar Regler die Batterien füllt

Das ist - Entschuldigung - eine ganz blöde Idee.
Der normale 0815-Solarregler schließt die Solarzelle nämlich einfach kurz, damit (bei vollem Akku) kein Strom mehr in den Akku geht. Das ist für eine Solarzelle unkritisch, weil die einen recht hohen Innenwiderstand hat. D.h. die Solarzelle selbst 'verheizt' die überschüssige Energie über die Fläche.
Bei einer E-Maschine ist das aber gerade nicht so. Deren Innenwiderstand ist recht klein, d.h. des Strom 'heizt' ausschließlich das kurzschließende Element (Transistor).

Ich könnte mir vorstellen, dass genau das die Ursache des Problems ist. Normalerweise - mit Solarzelle - wäre der Stromfluss durch den kurzschließenden Transistor begrenzt, die aufheizung also minimal. Beim Generator reicht das aber nicht und der Regler begrenzt rein thermisch ...

Ich schätze Du brauchst einen anderen Regler ...

0

Was möchtest Du wissen?