Ws tun wenn nacken gezerrt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf jeden Fall wärmen, das entspannt. Dafür kannst du Wärmepflaster, wärmende Salben oder ein Kirschkernkissen/eine Wärmflasche etc. nehmen. Bis es ganz weg ist kann es ein paar Tage dauern, ich hatte das auch schon. Wenn du arbeiten gehen musst oder zur Schule würde ich zum Arzt gehen, damit es schneller wieder weg geht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärme könnte helfen. Gibt passende Wärmepflaster in der Apotheke die du draufkleben kannst. Vielleicht hilft auch eine wärmende Creme, die man z.B. zur Muskelerwärmung nimmt. FInalgon würde mir da spontan einfallen. Brennt ziemlich aber hilft. Ansonsten vielleicht eine heiße Dusche oder Bad, dass könnte zumindest vorübergehend Abhilfe schaffen.

Schnell los wirst du es sicher nicht. Das kann schon einige Tage dauern bis zu dich wieder richtig bewegen kannst. Wenn es zu stark weh tut, nimm was gegen die Schmerzen, notfalls geh zum Arzt und lass dir ne Spritze in den Muskel geben.
Hab auch oft Probleme mit dem Nacken/Verspannungen und so und das hilft mir fast immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?