Was ist der Unterschied zwischen Herzinfarkt und Schlaganfall?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schlaganfall findet meist im Gehirn statt, oft durch Platzen einer Ader; Folgen oft einseitige Lähmung diverser Körperzonen.

Herzinfarkt ist die Folge eines verlegten Blutgefässes im Herz, wodurch Teile des Herzmuskels schlecht oder gar nicht durchblutet werden. Darunter leidet die Blutversorgung des ganzen Körpers.

Beide Erkrankungen können tödlich verlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides sind völlig unterschiedliche Ereignisse. Das merkst du schon daran, dass sie in unterschiedlichen Organen stattfinden.

Mehr verrät Dir die Suchmaschine Deines Vertrauens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzinfarkt:

Der Myokardinfarkt, auch Herzinfarkt

umgangssprachlich HerzschlagHerzanfall oder Herzattacke,

 ist ein akutes und lebensbedrohliches Ereignis infolge einer Erkrankung 

des Herzens.

 Eine in der Humanmedizin gebräuchliche Abkürzung ist HI oder AMI (acute

 myocardial infarction).

https://de.wikipedia.org/wiki/Myokardinfarkt

Schlaganfall:

Ein Schlaganfall (auch GehirnschlagHirnschlagApoplexie[1]

zerebraler Insultapoplektischer InsultApoplexia cerebriIctus 

apoplecticus, umgangssprachlich Schlag,

 in der medizinischen Umgangssprache häufig auch Apoplex oder Insult) ist 

eine plötzlich auftretende Erkrankung des Gehirns, die oft zu einem 

anhaltenden Ausfall von Funktionen des Zentralnervensystems führt und 

durch kritische Störungen der Blutversorgung des Gehirns verursacht wird.

Wiki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Herzinfarkt wird eine herzkranzarterie durch Arteriosklerose komplett geschlossen und bei einem Schlaganfall wird die Halsschlagader komplett verschlossen für genauer Informationen benutz Google oder pflegewiki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlaganfall - Kopf

Herzinfarkt - Herz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?