Ws bedeutet,dass Hitler den Staat "gleichgeschaltet" hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er hat faktisch alle Schlüsselpositionen im Staat ersetzt, mit Leuten, die ihm Loyal waren. Siehe Türkei, da passiert das gerade auch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gegenteil von einem gleichgeschalteten Staat wäre ein pluralistischer Staat.

In einem pluralistischen Staat kann im Prinzip jeder machen, was er will. Die Individualität und eigene Entfaltung steht im Mittelpunkt. Der Einzelne zählt mehr als die Gemeinschaft.

Im gleichgeschalteten Staat ist es genau andersrum. Der Einzelne zählt gar nichts, die Volksgemeinschaft ist alles. Daher nannten sich die Nazis ja auch sozialistisch. Die Regierung gibt vor, nach welchen Regeln sich alle in die Gemeinschaft einzufügen haben und sämtliche "Abweichler" werden bekämpft und durch linientreue Parteigenossen ersetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab keine 3 Gewalten wie heute, wo sich die Gewalten gegenseitig kontrollieren. Hitler war die "Gewalt" und hat somit alles über sich gleichgeschaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?