Wrestling-Anfang wo, wie, wann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier sind einige Ratschläge die du beachten solltest bevor du überhaupt ein Wrestling Dojo aufsuchst...

  • Es kostet viel Geld; Falls du dich wirklich dazu entscheiden solltest mit den Profi Wrestling anzufangen musst du dir darüber im klaren sein, dass Wrestling ein teures Hobby ist.Du brachst Geld für die langen Anfahrten zum Dojo bzw. zum Veranstaltungsort (falls du in Indy Shows auftreten willst, wovon ich mal ausgehe), für Kostüme und für ein professionelles Dojo oder eine professionelle Trainingsschule.Dojos wie die von Alex Wright kosten gut und gerne um die 200-300 Euro im Monat und alle anderen sogenannten "Fightclubs" taugen nichts!
  • Es besteht ein "hohes" Verletzungsrisiko; Wie bei allen anderen Sportarten auch kann es sein, dass du dich verletzen kannst.Beim Wrestling ist dies aber besonders kritisch da besonders Nacken und Rücken sehr in Mitleidenschaft gezogen werden und es eventuell zu Karriere beendenden Verletzungen kommen kann!
  • Erwarte keine großen Gehälter; Solltest du dich für eine Karriere als Pro-Wrestler entschieden haben, erwarte keine fürstliche Bezahlung.Indy Wrestler im deutschen Raum verdienten so um die 60-1000 Euro pro Show was nicht viel ist für den vielen Aufwand der betrieben werden muss.Das große Geld lässt sich sowieso nur in der WWE und New Japan Pro Wrestling verdienen.

So dass sind ein paar Ratschläge für den Anfang, denke vielleicht mal drüber nach bevor du dir eine Trainingsschule suchst.Ich wünsche dir trotzdem viel Glück bei deiner Wrestling Karriere! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Österreich gibt es meines Wissens nach das Powerplexx in Wien, das von Michael Kovac geführt wird (Website http://powerplexx.com/), habe auch mal von einem Ableger in Leoben gehört, angeblich geleitet von Chris "Bambikiller" Raaber, hier bin ich mir jedoch nicht sicher. Zudem trainiert noch Mexx seine Students (soweit ich weiß) in Weiz.

Wenn du in Deutschland trainieren möchtest, so kann ich dir Wright Stuff, das Dojo von Alex Wright in Heßdorf bei Nürnberg empfehlen. Dürfte im Süden das dir näheste Dojo sein. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?