Wozu trennt man Motor vom Getriebe?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kann man nicht einfach den Gang drin lassen während der Motor läuft und das Fahrzeug steht?

Wie sollte das denn funktionieren? Wenn der Gang drinnen ist, steht das Fahrzeug nicht, sondern es fährt, weil die Motorwelle mit der Antriebswelle des Fahrzeugs verbunden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaramalzLover
29.12.2015, 13:46

Also könnte man theoretisch den Motor anmachen, Gang rein und "fahren"?

(Und ist Gas geben dann nur dazu da das das ganze schneller geht?)

0

Kann man nicht einfach den Gang drin lassen während der Motor läuft und das Fahrzeug steht?

Im Stillstand JA, aber dazu muss der Motor abgestellt werden.

damit würdest du nicht anhalten können. Zum Anhalten muss halt der Antrieb abgekoppelt werden, das geht eben nur über die Kupplung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du stehst und der Motor läuft, kannst du auch den Gang drin lassen und die ganze Zeit die Kupplung getrennt halten. Aber dabei hast du einen wesentlich höheren Verschleiß am Kupplungsdrucklager. Was dann einen vorzeitigen teuren Austausch zur Folge hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind Motor und Getriebe nicht getrennt, rollt das Auto oder geht dir aus ("abwürgen" genannt). Und da man an der Ampel für gewöhnlich stehen bleiben will, hat man nur die Möglichkeiten den Gang rauszunehmen oder aber die Kupplung zu treten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Auto würde weiter fahren wenn die Verbindung zum Getriebe da ist. Wenn keine Verbindung da ist kann das Auto/Motorrad nicht weiter fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der Motor weiter läuft, die Kraftübertragung wird mit dem Treten der Kupplung vom Getriebe und den Rädern getrennt. Sonst würde man, wenn man die Bremse  getreten hat, den Motor abwürgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil dann der Motor das Antriebsrad drehen würde. Das sieht blöd aus, brigt erhöhte Anforderungen an den Fahrer und belastet die Bremse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Gang eingelegt ist, fährt das Ding aber nach vorne.

Deswegen der Leerlauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil es nicht funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?