Wozu sind die zähne an den S.E.K. Messern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Heutzutage werden Messer beim Militär und bei der Polizei nicht mehr in erster Linie als Waffe verwendet, sondern als Werkzeug,

mit der "Säge-Seite" lassen sich leicht Stoffe, Seile und ähnliche Dinge viel leichter zerschneiden

Hallo Trekmann, die von dir fotographierte Klinge ist die eines Kämpfers und nicht die eines Beamten des S:E:K. der Polizei. Diese gezackten Klingen werden im militärischem Nahkampf eingesetzt, um eine tiefen Schnittverletzung mit der Spitze herbeizuführen. Bei der Rückwärtsbewegung des Messers verursachen die Zacken (Zähne) Zerreißungen und Deportationen des im Stichkanals befindlichem Gewebe.

Das sind barbarische Waffen, dei jeglicher Menschlichkeit entbehren.

Eigentlich Logisch...

Aber darüber habe ich nie nachgedacht... Find ich gut die Antwort... von mir würdest du H.A bekommen !

0
@Shushi

Jein. 99 von 100 dieser Messer werden an Privatleute verkauft, die das einfach "haben" wollen und damit nicht im Nahkampf irgendwelche Taliban-Häuser erobern... diese Wellenschliffe finden sich an allen möglichen modernen Klingen, auch am Leatherman Tool, die nun ganz bestimmt nicht zum Meucheln gedacht oder geeignet sind.

0
@HektorPedo

Der von dir beschriebene Wellenschliff beschreibt den Sarazinerschliff und nicht das Sägeblatt eines Messsers eines Marines im Einsatz. Der hintere Teil eines Sägeblattes mit dem Schliff führt zur erheblichen medizinischen Eingriffen.

Quatsch da nicht rum, so ist das.

0
@Keiti

Der von dir beschriebene Wellenschliff beschreibt den Sarazinerschliff und nicht das Sägeblatt eines Messsers eines Marines im Einsatz.

  1. Was, bitte, ist ein 'Sarazinerschliff' ?

  2. Was habe ich mir unter dem 'Sägeblatt eines Marines im Einsatz' vorzustellen ?

  3. Hast Du Dir das Messer , um das es geht, eigentlich mal richtig angesehen ?

0

Das sind barbarische Waffen, dei jeglicher Menschlichkeit entbehren.

Ja. Richtig. Genau. So barbarisch, wie jedes Brotmesser. Typische Reaktion eines Laien auf ein schwarzes Messer mit Wellenschliff.

Bei der Rückwärtsbewegung des Messers verursachen die Zacken...

Preisfrage: Richtet eine (laufende) Motorsäge mehr Schaden an, wenn ich sie nach vorne über meinen Arm schiebe, oder nach hinten über meinen Arm ziehe?

Hast Du außer Deiner Phantasie irgendeinen Beweis für Dein Geschreibsel?

Und was den militärischen Nahkampf angeht: Hollywood und Wirklichkeit sind zwei Paar Schuhe.

0
@Anton96

@Monsterschaf auch von mir ein DH. fühl dich gedaumenhocht

0

Abgesehen davon, daß mittlerweile jedes schwarze Stück Stahl, daß nicht wie ein Kochmesser aussieht als "Kampfmesser" bezeichnet wird, ist die Klinge dieses Modells zu kurz, um "ausreichende" Verletzungen an den inneren Organen zu verursachen. Vor allem, wenn dazu noch dicke Kleidung durchdrungen werden muß. Glaubst Du nicht? Dann google doch mal nach "Kampfmesser KSK", dann wirst Du recht bald über das Applegate-Fairbain Black der Firma Böker stolpern. Klingenlänge: 15 cm. OHNE SÄGEZAHNUNG!!!

Das SEK-Messer ist eher ein Werkzeug, das A-F Black "eher nicht". Kommt drauf an, welchen Beruf man ausübt :-)

Solch ein Nahkamfmesser haben Elite-Truppen, wobei der gemeine Infanterist meist sein eigenes Klapmesser hat und das zur Ausrüstung gehörende Bajonett das eig. nicht zum Schneiden gedacht ist... weshalb es "meistens" nicht geschärft ist.

Abgesehen davon, daß mittlerweile jedes schwarze Stück Stahl, daß nicht wie ein Kochmesser aussieht als "Kampfmesser" bezeichnet wird, ist die Klinge dieses Modells zu kurz, um "ausreichende" Verletzungen an den inneren Organen zu verursachen. Vor allem, wenn dazu noch dicke Kleidung durchdrungen werden muß. Glaubst Du nicht? Dann google doch mal nach "Kampfmesser KSK", dann wirst Du recht bald über das Applegate-Fairbain Black der Firma Böker stolpern. Klingenlänge: 15 cm. OHNE SÄGEZAHNUNG!!!

Das SEK-Messer ist eher ein Werkzeug, das A-F Black "eher nicht". Kommt drauf an, welchen Beruf man ausübt :-)

0

umd stoffe und zäune durchzu schneiden ausserdem gleitet dieser schnitt besser durchs fleisch

Zäune? Und ich Idiot kauf mir schweres Gerät für den Garten :-)

0

Zum sägen, das ist wie beim Brotmesser, eine glatte Klinge bringt da nix.

Das ist doch ein relativ üblicher Wellenschliff. Damit kann man faserige Sachen leichter schneiden, etwa Seile.

Dieses? - (Messer, SEK)

Was möchtest Du wissen?