Wozu sind denn eigentlich die...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Früher: Beschützer der Könige und Kronjuwelen

Heute: Touristenattraktion

Heute nur noch deko. Aber früher waren sie die Beschützer der Kronjuwelen der könige und die Bewacher der Gefangenen im Tower

Man darf sie aber nicht mit der Guard verwechseln diese sind die Offiz. Leibwächter der Könige http://de.wikipedia.org/wiki/Yeomen_Warders

Heutzutage sind sie nur eine Touristenaktraketion der Stadt London, die immer schön lächeln, wenn jemand vorbei geht.

Früher waren sie ''beschützer'' der Königin oder des Königs und deren Gefolge

Die bringen eigentlich nichts mehr und sind nur noch eine Touristenattraktion und Tradition. Jeden Tag im Sommer wird dann mit einer großen Zeremonie ein Schlüssel den nächsten zwei "Haupt-"Beefeatern übergeben. Früher haben sie die Königin bewacht.

Was möchtest Du wissen?