Wozu sind Achselhaare da?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Natur gibt es keine Zufälle. Der Mensch geht eben nur gegen die Natur an. Die Achselhaare  sind dafür da, um den Schweiß aufzufangen. Bei glatt rasierten Achseln rinnt der Schweiß leichter in die Kleidung. Aus diesem Grund gab es ganz früher für die Frauengarderobe auch Schweißblätter. Denn es gibt nichts fieseres, als wenn man - egal ob bei Frauen oder bei Männern - die Schweißränder unter den Ärmeln sieht. So schön von einem weißen Rand eingegrenzt. Das läßt erkennen, daß Salz im Schweiß enthalten ist.

Genau so, aus demselben Grund, haben wir ja auch Augenbrauen.Damit der Stirnschweiß nicht in die Augen rinnt. Da es aber seit langem Stirnbänder gibt, kann man sich auch die Augenbrauen abrasieren. Sieht nur sch***** aus.  

Und die Brusthaare bei den Männern - manche haben sie, viele nicht - sind dafür da, damit man beim GV nicht aneinander kleben bleibt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hauptfunktion der Achselhaare ist die Aufnahme von Schweiß und die Reduzierung von Reibung in den Achselhöhlen. Ebenso sagt man Achselhaaren die Funktion nach, dass sie bei der Entsendung von Pheromonen unterstützen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie verbreiten Deinen Schweißgeruch, der auch Hormone beinhaltet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Freakzfreaky 01.02.2016, 23:13

Deswegen stinke ich nach dem sport und anstrengenden arbeiten so :D

0

Was möchtest Du wissen?