Wozu schießt man Raketen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Brauch hat seinen Ursprung im asiatischen Raum

Man macht Krach und verschießt Raketen, um böse Geister zu verscheuchen, damit das neue Jahr schön und ohne negative Einflüsse beginnen und sein kann.

Um den Winter und seine bösen Geister zu vertreiben,so war es zumindest früher.

Ursprünglich um die bösen Geister des letzten Jahres zu vertreiben.

Damit wir wissen, dass Silvester ist! Stell dir vor, alles wäre leise. Dann wäre es ein Tag wie jeder andere. Wie langweilig...

Um das neue Jahr zu begrüßen und das alte Jahr "Lebe Wohl,, zu sagen.

Was möchtest Du wissen?