Wozu salz beim Geschirrspüler?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Salz direkt macht das Wasser nicht kalkarmer sondern hilft dem Ionentauscher der Maschine das Wasser zu enthärten. Dadurch wird die Bildung von Kalk und Kesselsteinablagerungen in Rohrleitungen und an Heizelementen verhindert.

Entdeckung 02.10.2010, 19:09

Und wie funktioniert das bei Waschmaschinen?

0
tetra13 21.10.2010, 21:21
@Nolti

stimmt nur bedingt, meine Mutter benutzt seit einiger Zeit zusätzlich Wasserenthärtertabs und die Wäsche ist seitdem vieeeeeel flauschiger!!!!!!

0
tetra13 05.11.2010, 19:45

Hä, das kapier ich nicht, Salz macht das Wasser nicht kalkarmer sondern enthärtet es nur????? Seltsame logik!!!

0

Genau so ist es. Das Salz wird zum Schutz des Gerätes verwendet!

ja, zum Schutz des Gerätes

tetra13 21.10.2010, 21:22

Papagei!

1

Was möchtest Du wissen?