Wozu passen diese physischen Symptome?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein grippaler Effekt oder eine Allergie.

Und bevor die Frage kommt: Nein, mt Magen-Darm hat dies wirklich nicht das eringste zu tun...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kein Fieber hast, wovon ich ausgehe, dann dürfte es eine Allergie sein.

Wehe, du kommst mir jetzt mit Magen-Darm angewalzt, dann beiß ich dich!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt eigentlich mehr nach Heuschnupfen, also richtiger: Pollenallergie.

Genau so geht es mir auch immer um diese Zeit herum. Schau Dich um, was in Deiner Umgebung so blüht.

Fragen: ist es Nachts besonders schlimm ? ..und morgens beim Aufstehen ?

Augen gereizt  ?

Niesanfälle ?

Kannst es erst mal mit einem einfachen Antihistaminikum versuchen, z.B. Lora ADGC von KSK-Pharma (nehme ich), das gibt es rezeptfrei in der Apotheke und schadet nicht, wenn es die falsche Diagnose war.

Andernfalls: zum Arzt und Allergietest machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trjoschka666
21.04.2016, 13:00

Aber die Symptome sprechen nicht für 'nen Magendarminfekt?

0

Klingt als wäre eine ordentliche Erkältung im Anmarsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt nei Leichte Grippe, kann auch der Pollenflug sein. Ich würde mich etwas schonen und wenn es nicht besser wird mal beim Arzt nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grippaler Infekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

allergische reaktion,testen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?