wozu ist der "beschäftigt"-button bei skype?

6 Antworten

Manche Firmen nutzen Skype als internes Kommunikationsmedium. Mein Admin im fernen Stuttgart z.B. stellt auf beschäftigt, wenn er gerade ein anderes Problem bearbeitet. Ich kann aber schon mal ne Nachricht schreiben "habe das und das Problem" und er sieht's gleich. Muss mir nicht erst die Tel.-Nr. raussuchen und feststellen "Mist besetzt.". Zeigt also an: "Bin da, nicht im Urlaub, nicht im Aussendienst, aber grad beschäftigt."

Du gehst doch nicht jedes mal offline, wenn du was zu tun hast. Man kann ja auch am PC grad Nachrichten lesen und will nicht reden, sondern braucht eben paar Minuten für sich, oder geht eben was Essen etc.. Dann stellt man sich eben auf "Beschäftigt" - ist doch logisch. o_Ò

wieso nicht? offline gehen ist genau so schnell wie auf geschäftigt zu gehen! und wenn man kurz mal weg ist, geht man auf abwesend!!! also: faaaalsch!

0
@halbvoll

Offline bedeutet, dass du nicht da bist und es ist nicht ersichtlich, ob du in absehbarer Zeit wieder ansprechbar bist. Beschäftigt bedeutet, dass du da bist, aber noch etwas zu tun hast und gleich wieder ansprechbar bist. Wenn du also etwas isst, hast du den Mund voll (bist mit essen beschäftigt) und kannst nicht reden. Also nix falsch.

0

Wenn du Auf beschäftigt stellt kriegst du weder akustische noch visuelle Benachrichtigungen über eingehende Anrufe bzw. Nachrichten! Auch super beim zocken weil man dann nicht ausm game fliegt

LG ==coolo19==

Was möchtest Du wissen?