wozu haben wir Gewerkschaften?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um für den Arbeitnehmer bessere Löhne und Arbeitsbedingungen auszuhandeln.

Leider häufig auf Kosten Unbeteiligter, die eben auch einen Job haben und darunter leiden müssen, zu oft wird vom Mittel Streik gebraucht gemacht, z.B. bei den Eisenbahn- und Verkehrsbetrieben. In meinen Augen müssten strengere Gesetze her, wann ein Streik okay ist und wann nicht, in meinen Augen wird dieses Druckmittel nämlich sehr oft missbraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heute nur noch, damit beim AN mehr Geld in der Börse ist, die Ziele und die Einstellung der Gewerkschaften haben sich stark geändert und das nicht nur zum Positiven, schade eigentlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sind die Sozialpartner der Arbeitgeberverbände

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sind die Vertreter der Arbeitnehmerschaft   ---  so wurde mir das mal erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um die Interessen der Arbeitnehmer gegebüber denn Arbeitgeber zu vertreten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?