Wozu gibt es Geländewagen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also die meisten dieser hohen Autos sind ja gar keine Geländewägen sondern nur SUV´s welche nicht wirklich im Gelände fahren können. Warum es die gibt? Weil die Kundschaft solche Autos will, wie überall in der Wirtschaft geht es um Angebot un Nachfrage und bekanntlich ist haben besser als brauchen ;)

Gelendewagen werden heut meist in Landwirtschaftlichen Betrieben benötigt,oder bei der Bundeswehr.Die meisten Autos die heut zutage auf dem Markt sind,sind aber keine richtigen Gelendewagen.Es sind SUV.Das sind Luxuriöse Fahrzeuge mit Gelendeeigenschaften,die meist auf öffentlichen Straßen gefahren werden.

Ich meinte eigentlich die Autos, die auf unseren Straßen 'rum fahren und die auch als offroad-taugliche Fahrzeuge bezeichnet werden. Meine Frage zielte darauf ab, ob es für diese Wagen überhaupt Strecken oder Gelände gibt, auf denen sie offroad fahren könnten. Und zweitens bezweifle ich doch sehr, dass diese Pseudy-Offroader überhaupt Geländetauglich sind.

0
@nettvondir

Du würdest dich wundern,diese SUV sind sogar ziemlich geländetauglich.Sie sind nur zu schade,um sie dort zu bewegen.Die Reifen sind natürlich nicht optimal für das Gelende geeignet,und ein Richtiger Gelendewagen ist immer noch die beste Wahl da für.Es gibt in der nähe von Berlin einen Offroadparkur,ich habe aber noch keinen Link dazu gefunden.PS die Landwirdschaftlich genutzten Fahrzeuge,werden auch im normalen Straßenverkehr gefahren.Ich meine so Autos wie,den Nissan Patrol,Mercedes G Modell,Land Rover Defender,und so weiter.Also ganz normale Gelendewagen.

0

Wo kann man denn in Deutschland mit seinem Jeep offroad fahren?

Bei der Bundeswehr. Was für Fragen hier auftauchen tzzztzzz . Schonmal überlegt das Jeep nur ein Markenname einer Firma ist ?

Wozu es Geländewagen gibt ? Um Gästen in Gaststätten lecker Wild servieren , oder gute Fische anbieten zu können, ebenso um beim Militär die Soldaten sicher und schnell an die Front zu bringen. Oder wie denkst du das Angler und Jäger an ihre Beute gelangen , oder Waldbesitzer zu ihren Flächen kommen. Es gibt aber auch noch die Angeberfahrer, die sich ein Geländewagen nur kaufen um durch die Stadt zu fahren, den dicken Max heraushängen lassen zu können und den Wagen mit künstlichen Schlamm beschmieren.

Ich meinte eigentlich die Autos, die auf unseren Straßen 'rum fahren und die auch als offroad-taugliche Fahrzeuge bezeichnet werden. Meine Frage zielte darauf ab, ob es für diese Wagen überhaupt Strecken oder Gelände gibt, auf denen sie offroad fahren könnten. Und zweitens bezweifle ich doch sehr, dass diese Pseudy-Offroader überhaupt Geländetauglich sind.

0
@nettvondir

Selbst die " normalen SUV " gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, nicht alles was nach einem Geländewagen aussieht, hat auch Allrad. Und die wo einen Allrad haben, sind auch Geländetauglich. Doch was verstehst du unter Gelände? https://www.youtube.com/watch?v=AAzHBj2GiKI

Und Leute die einen Off Roader fahren, bedeutet noch lange nicht, das sie auch in der Lage sind im Gelände ihr Auto zu beherrschen.

0

Was möchtest Du wissen?