Wozu gibt es Elektrorennräder?


02.06.2020, 11:13

Also mit motor unterstützung

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer Radsport betreiben möchte und das ideale Fahrrad dafür haben möchte, der braucht ein leichtes Rennrad, mit einer otimalen Schaltung, schmalen Reifen.

Um dies auch im Alter oder mit einer beeinträchtigung durch führen zu können, der kann sich ein E-Rennrad zulegen. Kommt für mich nicht in Frage, weil bei mir noch alles bestens in Schuß ist

Also ich hätte gern eins, z. B. das hier:

https://bonvelo.de/das-erste-singlespeed-e-bike-von-bonvelo-

Damit würde ich im Wald sämtliche eMountainbikes abhängen und in der Stadt alle anderen. Auf der Landstraße wohl höchstwahrscheinlich nicht. Da werden die größeren Gänge fehlen. Bis 30 km/h reicht die Übersetzung aber hoffentlich aus. Aber egal, ich wäre super mobil in der Stadt und hätte viel Spaß.

Leider gebe ich nicht gern Geld für Spielzeug aus.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrung mit Fahrrädern.

Wozu gibt es Aufzüge? Gibt auch keinen logischen Grund dafür, man kann doch auch die Treppe nehmen ;)

Ja also im Prinzip ganz einfach: irgendwer wird es schon kaufen.

weil es bergauf ziemlich mühsam ist und dort die Geschwindigkeit meist unter 25km/h liegt ist da ein wenig Unterstützung gut. Wer schon mal in den Alpen Rad gefahren ist kann das bestimmt verstehen.

Und warum muss man unbedingt schnell einen Berg hochfahren? Oder alternativ, eine längere Strecke zurücklegen, als man selbstständig schaffen würde? Das es mühsam ist, ist klar, aber ist das nicht irgendwie immer klar, wenn man auf ein muskelgetriebenes Rad steigt? Je schneller man sein will, umso anstrengender.

Wobei ich eher den Eindruck habe, den meisten Leuten geht es dabei tatsächlich nicht um das Rad fahren an sich, sondern um die Möglichkeit, leichter, längere Strecken, bis (tiefer) in die Natur fahren zu können, unabhängiger zu sein, von dort vielleicht auch gar nicht erlaubtem MIV. Auch die Kombi von ÖPNV und E-Bikes sieht man immer öfter.

0

Was möchtest Du wissen?