Wozu gibt es Bordsteine?

14 Antworten

es geht dabei nicht um das erkennen, dass sich dort ein gehweg befindet, sondern darum, dass eilige kraftfahrer nicht einfach die abkürzung über gehwege nehmen und dabei fußgänger gefährden. wer damit rechnen muß, sich teure reifen oder felgen zu ruinieren, der bleibt eben besser auf der straße. das gleiche gilt für wildgewordene zweiradfahrer. die müssen ja immerhin damit rechnen, sich ganz gepflegt auf die nase zu legen, wenn sie den bordstein nicht im richtigen winkel erwischen.

Ich denke schon das einige hier bereits geschriebene Antworten richtig sind. Vielleicht kommt noch dazu, das es wo früher noch kein Abwasserrohr unter der Strasse war, die Rinnen für den Sche**** abfluss notwendi war, deswegen die erhöhung .

Rein visuel sieht man durch die Erhöhung wo Straße und wo Gehweg ist. Stell dir mal eine Straße mit Gehweg vor die komplett geteert wurde, es also kein Abgrenzung zwischen Straße und Gehweg gibt. Das wäre sehr gefährlich für die Fußgänger. Darum gibt es Bordsteine für die meistens geteerten, aber auch gepflasterten Gehwege, welche als Begrenzung der Straße dienen.

Kniestrümpfe und Dr Martens

Hallo zusammen.

Ich habe 2 Fragen. Ich bin auf der Suche nach weißen Kniestrümpfen mit schwarzen Streifen am Knie, die Kniestrümpfe sollen aber nicht schon unterm Knie enden sondern etwas höher sein. Wisst ihr vielleicht, wo man solche online bestellen kann? Ich habe schon gesucht und keine gefunden.

Meine 2. Frage: Ich möchte mir demnächst geblümte Schuhe im Dr Martens Stil holen. Da die Originalen aber sehr teuer sind, würde ich mich freuen, wenn ihr vielleicht wisst, wo ich günstige herbekomme. :)

Danke im Vorraus! :)

...zur Frage

Iphone 5 plötzlich kaputt, bunter Bildschirm mit Mustern? :(

Ich war gerade an meinem Handy und total plötzlich wurde mittendrin der Bildschirm blau, dann schwarz mit weißen Längsstreifen. Ab da war es dann kaputt. Jedes Mal, wenn ich versuche mei Iphone anzumachen, hat es ein anderes Muster. Es geht nie an, aber es hat ein Muster. Mal Streifen, mal Farben, mal ein halbes Apple-Emblem...usw..

Warum ist das plötzlich so? Es ist einfach so passiert...

Woran könnte es liegen? Ich lass es dann ahlt reparieren, aber glaubt ihr das geht noch? Oder ist es komplett hinüber?

Ich kenne mich nicht so aus, danke

...zur Frage

Gibt es bauliche Auflagen zu Betonpfosten?

Hallo!

Ich bin gestern gegen einen Betonpfosten gefahren, den ich beim rückwärts ausparken übersehen hatte. Das ist doof und meine Schuld, aber gibt es nicht Auflagen zum markieren solcher Pfosten? Das Gebäude, vor dem ich stand war komplett gelb und der Pfosten auch. Eine optische Täuschung ist da nicht auszuschließen 😜. Muss man den nicht irgendwie mit roten/weissen Streifen kenntlich machen?

Es gibt ja auch die Vorschrift bei vom Dach überstehenden Dingen am Boden Poller aufzustellen damit man nicht oben gehen fährt.., 🤷‍♀️

...zur Frage

Hallo, wer muss Gehwege zum Mehrfamilienhaus (Reihenhaus) bauen. Wer muss öffentliche Gehwege bauen. Wie sollen die Gehwege sein?

Hallo, wir sind vor 5 Jahren ins neugebaute Reihenhaus umgezogen. Das Reihenhaus ist nicht unser, wir sind Mieter. Die Gehwege hat der Eigentümer teilweise ausgebaut und teilweise nicht. Zu unserem Reihenhaus führt ein Gehweg, der nich geplastert ist, der sieht genau so aus wie Grandfussballplatz. Wenn es trocken ist, ist der Gehweg hart und fest, etwas staubig aber okay. Aber wenn es regnet (was in Hamburg oft passiert) wird der Gehweg nass, feucht und dreckig. Den ganzen Dreck schleppt man ins Haus rein. Wir haben Schnauze voll vom diesem Dreck. Der Eigentümer sagt, dass Gehweg muss fest sein und muss nicht gepflastert sein. Weiss jemand ob er Recht hat? Der Gehweg an der Hauptstraße ist genau so gebaut wie der Weg zu unserem Haus (Grand). Menschen gehen immer beim Regen auf der Straße (sie wird aber befahren). Wenn ein Auto kommt, muss man wieder in den Dreck rein. Wer muss den öffentlichen Gehweg bauen und wie soll der Gehweg sein? Danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?