Wozu diente die Zurschaustellung von Luxus in der Zeit von Ludwig XIV?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der gleiche Grund, warum heute die Scheichs aus dem nahen Osten ihre Autosammmlungen zeigen, oder die teuersten Hotels bauen.

Mit Reichtum Protzen, der ihnen in den Schoß gefallen sit.

Je mehr die Leute für ihr  Vermögen arbeiten mussten, desto geringer wird der Anteil unter denen, die mit dem Geld protzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wozu wohl? doch um so Macht und Größe zu demonstrieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum machen das heute auch noch viele? Zum Protzen (Angeben), denke ich mir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal hier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?