Wozu dient Kreatin Monohydrat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es dient in erster Linie zur Speicherung von Wasser im Muskel. Dadurch gewinnt du während des Trainings an Kraft. Bitte nimm nicht zu viel, da dein Körper es auch selbst herstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Creatin wird zu geringem Teil vom Körper hergestellt unter anderen nimmt man Creatin über den Verzehr von Fleisch auf. Reines Creatin Monohydrat ist relativ günstig und es macht durchaus Sinn , wenn du schon länger trainierst zu ergänzen. Es ist auf jeden Fall Kraftsteigerung deutlich spürbar! Creatin ist eines der wenigen Supplemente die mit Sicherheit funktionieren und das ist mehrfach wissenschaftlich nachgewiesen. Natürlich ist das jetzt auch kein wunderzeugt nachdem die Leute immer suchen, aber es hat seine Berechtigung im Kraftsport. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um naiven Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Creatin wird im Körper erzeugt und bedarf keine Supplementierung, glaub nicht alle Märchen die in den Muckibuden erzählt werden, die wollen nur Umsatz machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Xyrith 20.04.2017, 18:52

Nein, Kreatin verspricht das was es auch glücklicherweise einhält.

Versprechen: Mehr Kraft und Ausdauer im Idealfall, wie eine Gewichtszunahme von etwa 2 KG an Wasser.

Wer also dieses Produkt kauft wird von dem Versprechen auch nicht über den Tisch gezogen. Letzten ende entscheidet das jeder für sich selbst ob er es braucht oder nicht.

Andwendungsbeispiel: Ein Plateu durchbrechen.

PS: Ist nun mal eine Aussage die auf Fakten basieren. Jeder möchte Umsatz machen das ist ganz normal und ehrlich gesagt, wer nicht? Solange das Versprechen eingehalten wird, ist alles gut!

0
educare 20.04.2017, 19:22
@Xyrith

um das zu glauben braucht man sehr viel Vorstellungskraft.

Fakt ist, dass der Körper die Creatinmengen die er braucht selber herstellt, eine Zugabe ist weder notwendig noch sinnvoll, alles andere ist unseriös.

0
Xyrith 20.04.2017, 19:25
@educare

Nein, das musst du nicht glauben. Ich habe es selber ausprobiert.

Gewichtszunahme: Ja

Kraft/Ausdauer: Ja

Der Körper produziert zwar 1-2 Gramm am Tag aber um sein Leistungsplateu zu durchbrechen braucht man nun mal 3-5 Gramm mehr. Das könntest du bezeugen, wenn du es selber für dich testest und nicht immer auf "Experten" hörst. Probieren geht nun mal über studieren und bei mir wirkt es. Kein Placebo, ich glaube nicht das 2KG auf der Waage Placebo sind oder eine Kraftsteigerung.

Grüße


0
educare 20.04.2017, 19:37
@Xyrith

"Der mögliche Sinn von Kreatingaben bezieht sich ausschließlich auf Menschen mit starken sportlichen Aktivitäten, die mit großem Eifer betrieben werden. Aufgrund gegensätzlicher Studienergebnisse kann jedoch nicht grundsätzlich zu einer Ergänzung mit Kreatin geraten werden."

Ernährungswissenschaftler Andreas Hahn von der Universität Hannover

0
Xyrith 20.04.2017, 19:46
@educare

Ich bitte dich die Antworten genau durch zu lesen!

"Andwendugsbeispiel: Plateu durchbrechen"

Ein Plateu wird nach sehr vielen Jahren harten Training erreicht, Schlussfolgerung ist demnach das man eine starke sportliche Aktivität nachgeht.

Ob es Sinn ergibt oder nicht ist jedem selbst überlassen. 

Grüße

0
educare 20.04.2017, 19:52
@Xyrith

die Frage war: "Wozu dient Kreatin?", das Wort Plateau wurde nicht vom Fragesteller eingebracht, sondern von dir, also an die Frage vorbei

0
Skemor 20.04.2017, 19:53
@Xyrith

Ja, sehe ich genau so. Hat mir gut geholfen mein Plateu zu durchbrechen und hat eingehalten was drauf stand. Ob man es nun braucht oder nicht darf und kann jeder für sich selbst entscheiden. 

1
Xyrith 20.04.2017, 19:55
@educare

Richtig, Kreatin dient im Idealfall dazu sein Plateu zu durchbrechen von daher kaum an der Frage vorbei.

0
Xyrith 20.04.2017, 19:56
@Skemor

Freut mich, das jemand nicht immer auf solche "Experten" hört, und es einfach mal selber ausprobiert. :) 

0

Was möchtest Du wissen?