Wozu dient ein Praktikumsbesuch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der lehrer schaut sich an wie es dir geht und wie du dich anstellst. Er spricht mit deinem praktikumsbetreuer, ob er dich in solch einem beruf sehen wùrde hnd natùrlich spricht er auch mit dir, ob es dir gefällt oder was verbessert werden sollte, damit du dich wohlfùhlst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit Dein Lehrer sich ein Bild davon machen kann, wie Du dich im Praktikum anstellst und ob alles gut läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es so, das meine Lehrerin eine Stunde da war und geschaut hat wie ich mich so mache (im Kindergarten) da sie mich und meine Leistung anhand eines Praktikums Hefter bewertet. 

Sie wollte sehen ob ich mit allem zurecht komme usw. 

So ein Lehrerbesuch kann auch sehr hilfreich sein, wenn es z.b Probleme mit dem Mentor im Praktikum gibt. 

Ich hoffe das hilft dir weiter. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit du mal die wahre Arbeitswelt siehst und nicht nur die Theorie wie es funktionieren könnte kennenlernst.;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?