Wozu dient die Erregung von elektrischen Maschinen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja ... es passt so halbwegs.

Aber eigentlich nur bei Maschinen mit Elektromotor. Stichwort elektrodynamisches Prinzip.

Es gibt keine Erregermaschine, eher die Erregerwicklung.

Schau einfach mal hier :

http://www.spektrum.de/lexikon/physik/elektromotor/4064

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CCCPtreiber
05.08.2016, 15:32

Doch, natürlich gibt es eine Erregermaschine. Ein großer Synchrongenerator kann nicht durch Remaneszenz (Restmagnetismus) den nötigen Erregerstrom zum Erzeugen des Magnetismus liefern. Daher haben solche Generatoren im Inselnetz oft einen Gleichstromgenerator die die Hilfsspannung für die große Maschine liefert. Das nennt man auch die Erregermaschine

0

Ja, so in etwa. Die Erregung elektrischer Maschinen (ohne von) dient dem Erzeugen magnetischer Pole, die sich zwischen Stator und Rotor anziehen. Usw., usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?