Wozu buddelt meine Katze die Erde aus dem Blumentopf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja, zum Spielen, das kann gut sein. Aufpassen, dass sie es nicht als Klo benutzen möchte. Ich habe auch gute Erfahrungen mit einer Abdeckung aus größeren Steinen gemacht. Oder man bastelt sich eine "Halskrause" für den Topf, den kann man dann auch ganz hübsch gestalten. Möglicherweise ht diese Pflanze auch einen bestimmten anziehenden Geruch (riecht für die Katze vielleicht nach Katzenminze), den sie interssant findet. Vielleicht kannst Du den Topf auch umstellen, wenn das geht.

Guter Tipp, werd`s mal versuchen. Aber den Topf umzustellen wird denke ich nichts nutzen.

0

ist es eine reine hauskatze oder darf die auch mal raus? vielleicht verwechselt sie den blumentopf mit dem katzenklo? oder die wurzeln der pflanze sondern einen bestimmten duft aus, katzen haben ja einen viel bessere sinne als menschen...

Sie ist eine reine Hauskatze. Habe auch noch eine Zweite. Die macht das nicht.

0

vielleicht zum Spiel?! Ich hab auf meine Erde Steine gelegt- dann hat sie es gelassen.

Hab ich mir auch schon gedacht aber wir haben einige Pflanzen und sie "greift" sich nur die Eine.

0

Was möchtest Du wissen?