Wozu braucht man Iris, Nethaut und Linse?

4 Antworten

Die Iris reguliert den Lichteinfall ins Auge und die Schärfentiefe, die Linse bündelt die einfallenden Lichtstrahlen und akkommodiert (zoomt) auf die verschiedenen Distanzen, und die Netzhaut mit den Rezeptoren fängt das Bild auf, von wo aus es über den Sehnerv ans Gehirn geschickt wird....

eine Linse ist da, um das Licht zu bündeln... die Netzhaut verarbeitet die eingehenden Signale und gibt sie ans Gehirn weiter

Was möchtest Du wissen?