Wozu brauchen Profifussballer Spielerfrauen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Mann sag ich mal: Was für eine "frauenfeindliche" Frage. ;-)

Profifußballer sind Menschen. Menschen haben Lebenspartner. Der Zahnarzt hat ne Zahnarztgattin, und der Fußballer ne Spielerfrau.

Bei manchen hat  man natürlich den Eindruck, dass sie sehr in die Medien "drängen". Aber da wäre dann wohl eher der Fußballer Accessoire.

Die meisten sind ganz normale Frauen, die berufstätig sind, studieren, oder sich um die Kinder kümmern. Genau wie die Frau, von einem Handwerker, oder Kaufmann.

Von diesem "Spielerfrau" als abwertenden Begriff, kommt man in letzter Zeit, wieder weg. Weil man dann doch merkt, dass die "Spielerfrau" mehr ist, als die Partnerin eines Fußballers. Genau wie die Zahnarztgattin. ;-)

Ja die Frage war etwas unglücklich gestellt :P

1

Fußballspieler haben eben - wenn sie eine Frau haben - eine Spielerfrau.

Wenn ein Fußballspieler ein Bäcker wäre, hätte er eine Bäckersfrau.

Wozu er sie braucht? Also diese Antwort wäre mir ja jetzt doch etwas zu privat.

Glaubst du jemand kann hier in die Beziehung von Profifußballern schauen?

Ich misch mich nicht mal in die Beziehungen von Leuten ein die mir nahe stehen.

Mische ich mich mit der frage in bestimmte Beziehungen ein ? 

0

Was möchtest Du wissen?