wozu benötigt man Aktenvernichteröl?

6 Antworten

vor allem bei Crosscut sinnvoll, damit Papierstaub und Reste leichter von den Schneidrollen fallen. Sonst ist das irgendwann festgebacken. Bei Streifenschneidern nicht unbedingt nötig. Große HSM (Securio) haben inzw. auch eine automatische Ölung

Wir haben hier auf der Arbeit einen recht großen Aktenvernichter - der muss aufjedenfall geölt werden.

So ein kleiner, Haushaltsvernichter nutzt sich wahrscheinlich nicht so extrem ab, wie der hier im Büro und kann daher auch auf das Öl verzichten.

Alle mechanischen Geräte müssen von Zeit zu Zeit geölt werden... auch Aktenvernichter....

Öl speziell für Aktenvernichter gibt es bereits seit Jahrzehnten. Dieses habe ich bereits vor rund dreißig Jahren in meiner Ausbildung zum Industriekaufmann kennen gelernt. Das Öl soll ganz einfach verhindern, dass das Papier in den Metallteilen der Messer stecken bleibt. Denn die Messer stehen ja relativ dicht zusammen.

Was möchtest Du wissen?