Wo/wie kann man sich mal testen lassen?

10 Antworten

Dafür hast Du Deinen Hausarzt-weil er diskret sein wird und eine Verschwiegenheitspflicht hat.


Ja, Du kannst tatsächlich zum HA, es mit ihm besprechen. Ohne medizinischen Grund wird es sicherlich eine gewisse Gebühr kosten?


Du kannst a uch zum Blutspenden gehen.. da wird auf alles Mögliche getestet UND Du hast noch was "Gutes" getan.


Gesundheitsamt geht gegen Obolus auch.


AidsHilfe auch, aber das möchtest Du  nicht.

Einen anonymen HIV-Test kannst du im Gesundheitsamt kostenlos machen. Beim Hausarzt kostet es 60? Euro (bin mir nicht sicher - vielleicht 40?)

Hepatitis kannst du beim Hausarzt testen lassen - ich weiß nicht, ob die Krankenkasse das übernimmt, wenn du nicht die leiseste Indikation hast. Am besten fragen!

Natürlich kannst Du das bei Deinem Hausarzt machen, andererseits wird Dein Blut vor einer Blutspende auch genau überprüft... Somit wäre Blutspenden auch eine Alternative...  ;-)

Wie bemerkt man, dass man Krebs hat?

Wenn in der Familie viele Krebsfälle bekannt sind, sollte man sich ja testen lassen. Aber wie würde man denn bevor man einen Arzt aufsucht merken, dass man Krebs hat?

Und wie kann man sich testen lassen? Für Hautkrebs geht man zum Hautarzt. Schon klar. Aber wie lässt man sich auf die ganzen anderen Arten von Krebs testen?

PS: ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und mir wird da natürlich öfter mal Blut abgenommen. Könnte man an diesem ,,verkleinerten" Blutbild sehen, ob ich Krebs habe? Also sowas wie Leukämie etc

...zur Frage

Bei Rasieren mit Hepatitis C oder HIV infiziert?

Hallo liebe Community!

Am Sonntag habe ich mich rasiert, nun gibt es in unserer Familie viele Rasierer, die eigentlich auch farblich markiert sind. Nun habe ich aber in den letzten Wochen einen Einweg-Rasierer benutzt, weil dieser noch besser rasiert hat als mein normaler Rasierer. Bei uns gibt es zwei von diesen Einweg-Rasierern, diese sind aber leider nicht farblich markiert. Auf einem der zwei waren immer einige rot-braune Flecken zu sehen, die höchstwahrscheinlich Blut oder Rost waren. Diesen nahm ich nie her, da ich dachte, es wäre der von meinem Vater.

Vorgestern fiel mir allerdings auf, dass nun auch auf dem anderen Rasierer eine Spur ist, diese war aber nicht so stark gefärbt und man konnte sie nur leicht sehen. Ich dachte mit nichts dabei, da ich mich in der Woche zuvor etwas stärker geschnitten habe und ein bisschen Blut vielleicht noch davon übrigblieb, und so rasierte ich mich normal und schnitt mich leider wieder. Kurz nach der Rasur kreisten aber meine Gedanken schon um das Thema. Was ist, wenn mein Vater doch diesen Rasierer oder beide Rasierer hergenommen hat und dieses Blut von ihm ist und ich mich dann mit diesem blutigen Rasierer rasiert habe und mich nun infiziert habe, da ich mich auch geschnitten habe?

HIV schließe ich mittlerweile aus, da ich herausgefunden habe, dass HIV nur eine Minute in der frischen Luft aktiv bleibt, aber Hepatitis C kann lange überleben. Ich wüsste nichts von einer Erkrankung mit Hepatitis C von meinem Vater und er kann sich auch nicht mehr daran errinern, einen von diesen Rasierern benutzt zu haben, sondern nur seinen Standard-Rasierer. Trotzdem mache ich mir nun Sorgen.

Meinen Eltern will ich von dem nichts sagen und auch nicht Fragen, ob ich mich beim Arzt testen lassen darf, da ich öfter solche hypochondritischen Ängste habe und sie das sicher nicht zulassen würden, da wie schon gesagt ich so etwas öfter habe und dann aber gar keine Erkrakung vorliegt. Also, ist es wahrscheinlich, dass ich mich mit Hepatitis C oder HIV angesteckt habe?

Vielen Dank fürs Lesen und fürs Antworten

...zur Frage

Sieht der Arzt auch andere Krankheiten (HIV Infektionen) beim Blutabnehmen?

Frage interessiert mich einfach mal, ob der Arzt bzw. das Labor sowas sehen kann und ob er es mir dann sagen müsste?

Und NEIN es geht nicht darum, dass ich mich testen lassen muss oder so, ist nur eine Interessensfrage. :D

...zur Frage

Wo kann man sich ganze geschlechtskrankheiten testen lassen?

Hallo
Frage steht oben und ab wann lassen sich die einzelnen Geschlechtskrankheiten testen?
Kostet das auch etwas ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?