WoW PC zusammenstellen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Limak,

ich persönlich kenne mich nicht mit der Grafik von WoW aus und wie anspruchsvoll sie ist, bzw. geworden ist. Was ich allerdings sagen kann ist, dass das System sein Geld wert ist, allerdings für grafisch anspruchsvolle Spiele nicht sonderlich geeignet ist... ich nehme jetzt einfach mal an ein 20er Raid ist ne Gruppe von 20 Leuten die irgendwelche Dungeons rusht? Das ist mit all den Effekten von euren Magiern etc. ziemlich Grafikanfordernd und stellt auch hohe Anforderungen an die CPU. Ob das ganze auf Ultra läuft weiß ich nicht, aber ich würde so aus reiner Intuition, da WoW ja immer weiterentwickelt wird nein sagen. Und für euer ruckelfreies Gaming braucht ihr stärkere Grafikpower die die Grafikkarte und nicht die CPU liefert :)

Grüße

holofoxx

Das Spiel läuft auch ruckelfrei mit nem Dual-Core der alten Serien... Du brauchst ne gute GraKa damit Dir deine FPS nicht abkackt ;)

ABER: WoW kann kein Crossfire/SLI nutzen, deswegen lieber eine starke, als 2 gute. Ja, es braucht auch nen guten Prozessor, aber aus Erfahrung weiß ich, dass n Dual-Core der ca. 10 Jahre alt ist, auch sehr gut funktioniert. Du brauchst nur die richtigen Komponenten, die gut zusammenpassen und -arbeiten. Das ist das Wichtigste.

Ein i5 quad-core währe schon nicht schlecht

Was möchtest Du wissen?