WoW, immer mal in anderen Netzwerken eingeloggt sein ohne immer das PW zurücksetzten zu müssen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, dieses "unlogische" was du beschreibst ist das Verhalten des "Login Servers". Er merkt sich die letzte IP und vergleicht diese dann mit der neuen IP. Wenn er einen zu großen Unterschied feststellt, sperrt er den Account, wegen Verdacht auf Hacking. Es dauert eine Zeit bis sich der "Login Server" an den wechsel deiner IP gewöhnt und nach einiger Zeit sollten diese Sperrungen nicht mehr auftreten.

Diese Funktion dient eigentlich nur deiner Sicherheit.

Mfg

man wird nich gesperrt, wenn man netzwerk wechselt, wie du das ausdrückst, deine ip ändert sich auch mindestens 1x am tag und dann hieße es laut deiner aussage, man müsste dann auch passwort wechseln... in deinem fall werden die nichts machen, hab mal nen acc mit meinem bruder geteilt und is nix passiert, und wir wohnten damals 300km weit auseinander, also mach dir kein kopp deswegen

Was möchtest Du wissen?