Wow Hunter oder feral druide?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist keine Frage der "Meinung", der Feral ist zur Zeit definitiv der stärkere DD (natürlich bei vergleichbarem Equip und beides perfekt gespielt).

"Einfacher" guten Schaden machen wird man aber wohl als Jäger (da MM in der Theorie momentan der stärkste Jäger-Spec ist spielen den allerdings zur Zeit auch viele, die gar keine Ahnung davon haben), wobei ich persönlich kein Freund von MM bin, ich spiele in der Regel nur BM, gelegentlich auch mal SV, aber letzteres ist ja atm so schwach, dass es sich nicht lohnt.

Welche Klassen / Specs (mit annähernd perfektem Equip und Skill) wieviel Schaden ca machen können, kannst du dir übrigens hier ansehen: http://www.simulationcraft.org/reports/Raid_T18M.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab ob du PvP spielst, oder PvE. Wenn du PvE Spieler bist, dann wäre ein Treffsicherheit's Jäger die Bessere Variante, da er viel mehr AoE macht. Hingegen in 2v2 oder 3v3 macht ein Feral durchaus mehr Dmg, er hat durchaus mehr Stunns und kann viel Häufiger Unterbrechen, außerdem hat Feral einen viel Besseren Self Heal. Der Nachteil am Feral: So gut wie kein AoE.

Fazit: Treffsicherheit's Hunter für PvE
          Feral für PvP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?