Wovon werden spinnen angezogen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, bei den Spinnen die sich in deiner Wohnung aufhalten handelt es sich im Regelfall um Zitter oder in seltenen fällen Hauswinkelspinnen. Diese possierlichen Tiere werden, da ja Liebe bekanntlich durch den Magen geht, von Futter bzw der Möglichkeit an besagtes zu gelangen angezogen. Solange du also eine Wohnung mit; Ecken und winkeln hast wirst du die kleinen Schätze nicht los. Dazu gehören auch die Lücken hinter schränken und so. Ich kann dir aber den besten Rat geben den es in diesem Fall gibt; Lebe mit ihnen und leine die kleinen wert zu schätzen. Es gibt kein besseres mittel gegen Plagegeister wie Fliegen, Mücken und co. Die kleinen tun dir eh nichts und wenn dich die Netze stören, mach sie einfach weg. Die Tiere suchen sich irgendwann eine Stelle in der sie nicht stören sollten. 

Ps: Die kleinen kommen auch an deinem Körper als Blinde pasagiere mit.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?