Wovon kommt das Gefühl dass man noch was macht ,obwohl man nichts macht ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist die ganz natürliche Folge einer "Überreizung" der Muskulatur. Da Du es wahrscheinlich nicht gewöhnt bist, ausgiebig zu schwimmen, sind Deine Muskeln auf eine solche Beanspruchung nicht vorbereitet und so spürst Du auch im Nachhinein noch das schwere Wasser an Armen und Beinen.

Liebe Grüße :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?