Wovon kommen Die Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich so an, als wenn du eine Beinlängendifferenz hast. Das bedeutet, dass eines deiner Beine etwas kürzer ist als das andere. Dadurch hast du einen Beckenschiefstand und bei längerem Stehen oder Gehen Schmerzen, die in die Hüfte und auch in das entsprechende Bein ausstrahlen können. Der richtige Arzt wäre ein Orthopäde.

Das könnte eine Blockierung sein vom ISG Gelenk , das wäre typisch für die Beschwerden . Allerdings wie gesagt lass das abklären vom Arzt . Gute Besserung

Sry was bedeutet isg

0

Ilio sakral Gelenk , leienhaft gesagt : es ist das Gelenk wo die Wirbelsäule auf das Becken anliegt. Guck mal auf You Tube und gib ISG Übungen ein, probiere es aus ob es dann besser wird

0

Kann das auch vom ischiasnerv kommen

0

Geht doch nicht ins Bein runter

0

Weiß ich ja nicht

0

Nun ja ist etwas taub oder pelzig im Bereich von deinen Fuß ?

0

Da ist alles ok also Ischias Nerv Probleme hab ich zwar aber im Moment ist nichts nur vorne am Hüftgelenk gleichzeitig am
Knie zieht es wie wo Krampf und kann dann nur humpeln

0

Ja wie gesagt : mein Typ Hilfe zur Selbsthilfe : Google Übungen bei ISG Blockierungen und mach die bis zu deinem Arzt Termin . Gute Besserung

0

Bei deinen Angaben gibt es mehrere Möglichkeiten. Der Arzt macht verschiedene Funktionsteste und stellt gezielte Fragen. Könnte Ischias sein wenn der Schmerz hinten runter läuft. Kann die Muskulatur sein etc. ISG kann beteiligt sein muss nicht. 

Ja also Ischias hab ich zwar auch aber im Moment ist alles gut und es läuft nicht hinten Rüber wie gesagt beim Hüftgelenk gleichzeitig am Knie zieht es wie so ein Krampf

0
@cano1987

Lass dir vom Orthopäden ein Physiotherapie Rezept geben für MT= Manuelle Therapie. Klingt nach einer komplexen funktionsstörrung die ja scheinbar schon länger da ist und daher einer guten Behandlung Bedarf, eine gute Physio bekommt das hin. 

0

Was möchtest Du wissen?