Worum geht es im Irakkrieg wirklich?

8 Antworten

Der Irakkrieg beruht auf einer Lüge eines Irakers und dieser besitzt nun die Deutsche Staatsbürgerschaft und erhält Hartz 4: Rafid Ahmed Alwan oder auch Rafid Ahmed Alwan El Dschanabi (arabisch ”راٝد أحمد علوان‎, DMG Rĝfid Aḥmad ʿAlwĝn), auch unter dem Pseudonym Curveball bekannt, ist ein Deutscher irakischer Herkunft, der in Deutschland Asyl beantragte. Er behauptete, an irakischen Programmen zur Entwicklung von Massenvernichtungswaffen beteiligt gewesen zu sein. Sein bürgerlicher Name wurde erst Anfang November 2007 enthüllt.[1] Obwohl alle seine Aussagen erlogen waren,[2] diente er der Bundesrepublik Deutschland als Informant, die seine Äußerungen an die US-Regierung weitergaben. https://de.wikipedia.org/wiki/Rafid_Ahmed_Alwan

Kann er als die Ursache für den Irakkrieg gesehen werden? Ist seine Geldgier und Egoismus Schuld, dass der Irakkrieg entstand? Er hat gelogen und die CIA hat im geglaubt...

also der 11.september hatte nichts zu tun damit.usa und england hatten sich eingeredet das der irak biowaffen herstellt.war aber nicht der fall.für mich ist der grund das es zu dem krieg kam 1.das öl und 2.die wirtschaft,verdient ja ganz gut daran(waffenindustrie,sicherheitsunternehmen,mineralölfirmen und bald auch mc donalds und coca cola)und 3.damit die usa auch ein standbein da unten hat

19

Hast du noch nie was von Tuwaitha im Irak gehört? 500t Uran wurden konfisziert. Allerdings wird das versucht unter den Teppich zu kehren, und die Regierung und der CIA lenkt ab und spricht bei dem Thema dann gerne von Afrikanern. Also soll es lieber um Bananenhandel gehen. Was soll das mit Bio-Waffen? Das kann doch heute jedes Kind herstellen. Es genügt ein Koffer voll für ein Gebiet halb so groß wie Deutschland. PCP auf 420 Grad Celsius erhitzen ergibt Dioxin. Beim Desaster in Indien musste man alle 10 Minuten vergoldete Raumanzüge wechseln. Die Leichen wurden mit Planierraupen in Massengräbern vergraben.

0

Öl, öl, und nochmal öl, und Machtgier.

Zitaterörterung schreiben! Ich brauche eure Hilfe?

Wir schreiben am Freitag einen Aufsatz zum Smith Wills Zitat: "DIE MENSCHEN ENTWICKELN SICH IMMER MEHR ZU AGGRESSIVEN PRIMATEN, BAR JEGLICHER MORALISCHER WERTE.", das ein Bezug auf die Tugendhaftigkeit hat. einen Zitataufsatz schreiben ist nicht meine Stärke. Ich habe mal einen Entwurf geschrieben, aber ich weiss nicht ob ich die Sachen richtig aufgeschrieben habe und richtig formuliert habe. Könnt ihr meinen Aufsatz korrigieren, bitte! Ihr seid meine einzige Hoffnung.

Morgens in den Zeitungen und abends im Fernsehen wird viel über Gewalt berichtet. Seit der Flüchtlingskrise von 2014 nimmt in den Medien das Thema Humanität und Gewalt eine sehr wichtige Stelle ein. Es werden Flüchtlingsheime geplündert, rechtspopulistische Vereine gegründet, Interkontinentalwaffen entwickelt und Tag für Tag nimmt Gewalt zu.

Das Thema Menschen und ihre Humanität umfasst ein umstrittenes Meinungsgebiet. Dazu äussert Smith Will: "DIE MENSCHEN ENTWICKELN SICH IMMER MEHR ZU AGGRESSIVEN PRIMATEN, BAR JEGLICHER MORALISCHER WERTE."

Das Zitat besagt, dass wir primitiver werden und vergessen, was uns menschlich macht. Hier taucht in mir die Frage auf:

Ist dieses Zitat vertretbar?

Der Irakkrieg war eine völkerrechtswidrige Militärinvasion. USA führte den Krieg im Irak, um das Gute wiedereinzuführen, indem sie den Diktator Sadam Hussein stürzte. Allerdings brachten sie allerhand «Böses» mit sich. In meinen Augen war das aber eine völkerrechtswidrige Militärinvasion, die den Menschen ihre Rechte raubte. Ein anderes Beispiel ist die Invasion der singalesischen Regierung gegen die LTTE, die innerhalb von zwei Tagen 70.000 Opfern von Zivilisten führte. Im Internet gibt es immer wieder Hinweise, wie Sicherheitskräfte und die Polizei von Unrechtsstaaten regelmässig Personen in Gefangenschaft misshandeln, foltern und es verschwinden Menschen. Durch den Krieg gehen unzählige Arbeitsplätze verloren, es leidet die Wirtschaft und damit die Bevölkerung. Wo ist die Humanität? Allerdings sollte man nicht vergessen, dass die Menschen auch schon früher Unschuldige brutal gefoltert und getötet haben. Das beste Beispiel dafür ist die Zeit der Hexenverfolgung. Es macht mich traurig tatenlos zu zuschauen, wie die Welt immer ungerechter wird.

...zur Frage

Frage zum Irakkrieg

wie lässt sich der angriff der usa auf den irak erklären?die usa hatten ja unmittelbar nach den anschlägen den irakkrieg begonnen,obwohl der irak mit den anschlägen gar nichts zu tun hatte,also grundlos...wieso haben die krieg geführt?

...zur Frage

Warum gab es den Irak Krieg und wieso hat man so viele Zivilisten getötet, was hat Irak gemacht?

Hey,

ihr habt doch sicher vom Irak-Krieg gehört. Der Grund für Amerikas Einwanderung war ja, dass Chemiewaffen, sowie Kontakte zu Terroristen befürchtet wurden und man der Bevölkerung die Chance geben wollte sich gegen die Regierung zu erheben.

Aber da habe ich ein paar Fragen.

Wenn im Irak Krieg Chemiewaffen befürchtet wurden, wieso wurden dann nie welche gefunden? Wieso ist man ohne Beweise in einen Krieg gezogen?

Wieso konnten Kontakte zu terroristischen Organisationen nicht nachgewiesen werden?

Wenn man die Bevölkerung zum Aufstand gegen die Regierung bewegen wollte, wieso hat man dann als aller Erstes irakische Bürger getötet, indem man die ersten Bomben mitten in die Hauptstadt abwarf und am Ende des Krieges insgesamt 500.000 Menschen tötete? Und wieso wurde Saddam Hussein, wer ja für Amerika der Grund für die Einwanderung war, erst 2006 getötet? Also Jahre nach dem Irak Krieg?

Wieso wurden Waffen und Kriegsfahrzeuge nach dem Abzug der Amerikaner aus Irak dort gelassen und nicht vernichtet, obwohl man ahnen konnte, was für Konsequenzen drohten?

Wieso ist Amerika heute kulturell das beliebteste Land, mit den höchsten Politikern, obwohl sie so viel schlimmes getan haben? (Kolonisation, Afghanistan, Irakkrieg, Medienpropaganda, Vietnamkrieg, Atombomben Anschlag auf Hiroshima und Nagasaki und Auftragsmorde gegen Oppositionelle?)

Wieso führt man ein Krieg gegen ein Land, in dem man Chemiewaffen befürchtet, obwohl Amerika selbst bestimmt hunderte von tausend Chemiewaffen und tausende Atomwaffen besitzt(e)?

Wieso wurde Saddam Hussein hingerichtet (angeblich für Verbrechen an der Menschheit), obwohl er viel weniger Menschen auf dem Gewissen hat, als George Bush? Wieso wurde George Bush dann nicht hingerichtet?

Wieso tut Amerika jetzt so wenig gegen den IS, obwohl sie wissen, dass sie diejenigen sind, die ihn enstehen haben lassen? Wieso muss Russland ihren Dreck aufwischen?

Das waren die Fragen. Danke

...zur Frage

Meinung über Flüchtlinge, Benehmen?

Hallo Leute Vorab: ich bin und werde immer für Flüchtlinge sein, und nein ich werde nicht die AfD wählen. Also, meine Freundin und ich werden oft von Flüchtlingen angemacht. Ich bin nicht so ein Mensch der jetzt darüber rumheult , mir ist es inzwischen total egal und ich trage immer Pfefferspray bei mir. Letztens wurde meiner Freundin den Mittelfinger gezeigt, weil sie ihre Handynummer nicht geben wollte. Unf uch verstehe das irgendwie nicht, wenn ich schockierende Videos über den Syrien-, Irak, Afghanistan-Krieg sehe, wie kleinen Kindern die Eltern entzogen werden, wie Brüder über Brüder weinen, die ich nie aus meinen Kopf kriegen werde, da frage ich mich wie ein einziger sich schon so benehmen kann, wenn sie sowas miterlebt haben. Ich verstehe das nicht??? Da läuft doch etwas falsch oder?? Was sagt ihr dazu? Und bitte sachlich und ohne Beleidigungen :) Liebe Grüße

...zur Frage

War der 11. September ein Inside Job

guten tag,

viele menschen auf der welt behaupten, dass die anschläge auf das wtc von der US regierung geplannt war und sie es als grund für den irak krieg benutzt haben

was denkt ihr über diese behauptungen?

mfg

...zur Frage

Irakkrieg - Friedenssicherung oder Krieg um Öl?

Hi, ich schreibe demnächst meine Facharbeit in Geschichte/Politik, und zwar über die Beweggründe der USA in den Irak einzumaschieren und damit den 3. Golfkrieg anzufangen. Offiziel war es ja ein Krieg gegen den Terrorismus, gegen Hussein und seine "Völkermörder" und gegen vermeintliche Massenvernichtungswaffen. Aber in den Medien wurde der Vorwurf immer lauter, dass die Sicherung der zukünftige Ölversorgung der USA ein sehr wesentlicher "Kriegsauslöser" gewesen ist. Natürlich habe ich schon selbst recherchiert, aber leider ist die aktuelle Literatur sehr begrenzt und meist in Englisch, was zusätzlich sehr zeitraubend ist. Vielen Dank schonmal im Voraus für hilfreiche Antworten/Vorschläge.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?