Worüber mit Vater reden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh einfach hin und mach dir nicht so viele Gedanken. Er ist dein Papa und Er wird sich freuen. Das Erzählen kommt dann von alleine. Ausser du hast Fragen die dir auf der Seele liegen, dann Zettel und Stift und notiert, dann kannst vorher nochmal drauf schauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mars242
17.05.2016, 22:58

Seh ich genauso

0

Stell dir vor er ist nicht mehr, du haettest aber gerne aus seiner Jugend erfahren, wie er deine Mutter getroffen hat, oder wie er zu seiner Berufsentscheidung gekommen ist. 

Alles Dinge die du ihm jetzt noch fragen kannst so lange er noch da ist ... also nuetze diese Moeglichkeit. Es wird sie nicht ewig geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?