Worüber ist mein Teppich(gehört zur Mietswohnung)vers. Hausrat o. Haftpflicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Teppich ist über die Haftpflicht versichert, wenn Du oder ein Familienmitglied ihn beschädigt. Über die Hausratversicherung ist er zusätzlich bei Leitungswasserschäden (ausge- laufene Waschmaschine etc.) versichert.

Wickel es über die Hausrat ab, denn da bekommst du nicht nur den Zeitwert ersetzt.

Die Hausrat übernimmt diesen Schaden, da du das Risiko der Beschädigung des Teppichs vertraglich übernommen hast(Gefahrtragung). Dh. der Vermieter darf dich haftbar machen, da er dir den Teppich zur Verfügung gestellt hat, also wird er während der Mietzeit wie dein Teppich behandelt. Selbiges gilt für durch den VM vormöbelierte Wohnungen.

MfG!

Sofern der Teppich fest mit dem Gebäude verbunden ist ( geklebt ) kann der Schaden über die Privathaftpflicht abgerechnet werden sofern Schäden an gemieteten Gegenständen mitversichert sind.

Was möchtest Du wissen?