Worüber freuen sich Jungs/Männer wenn man sich entschuldigen möchte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tüte Gummibärchen und einen Bussi dazu! Wirkt unter Garantie! ;-)

Wenn du das nicht ständig machst, was ich für euch hoffe (o.0) dann sollte eine ernst(!) gemeinte Entschuldigung eigentlich reichen. Klingt ja fast so als müsstest du ihn bestechen damit er deine entschuldigung annimmt... (Das mit dem Italien Trikot + PS3 Spiel klang zumindest so, ist ja teuer so zeug)

das war ein geburtstagsgeschenk

0
@kleineMaus91

achso, dann hab ich das falsch interpretiert. aber wie gesagt eine ernst gemeinte entschuldigung und eine erklärung/aussprache sollte es eigentlich tun. Sag ihm was du fühlst und warum du das gemacht hast und entweder versteht er dich oder nicht. Falls das da unten mit dem "vor 17 stunden" dein freund ist finde ich es ein bisschen albern, dass man sich wegen irgendwelcher serienfiguren streitet. Die sind nun mal attraktiv sonst wären sie nicht in der glotze. MFG

0

Sag doch einfach Entschuldigung und drück ihn. Ständig mehr und immer neue "besonders tolle" Geschenke arten in Stress aus und können eine Beziehung auch eher belasten als bereichern!

Fehler gegenüber einem Mädchen gemacht.. Wie kann ich das wieder gut machen?

Hallo Leute,

ich bin 25 Jahre alt bin männlich und studiere an einer Hochschule. Seit dem Semesteranfang merkte ich, dass ein Mädchen interesse mir gegenüber hat. Nachdem wir uns durch einen kleinen Streit kennengelernt haben, fragte sie mich, ob ich ihr in Mathe helfen könne. Durch diese Lernerei haben wir uns dann kennengelernt und ich habe immer mehr gemerkt, dass ich ihr gefalle. Dies machte sie auch immer mehr und mehr bemerkbar, versuchte aber immer das Gegenteil zu tun, damit ich es nicht merke.

Eines Tages, also vor 2 Wochen, nachdem wir uns jetzt schon kannten und gut verstanden hatten, waren wir mal wieder am lernen im Hörsaal. Als wir dann eine kleine Pause eingelegt hatten, hat sie sich auf den Tisch gelegt und ich war an meinem Handy. Da sie mir auch gefällt und wir uns an dem Tag schon seit 3 Wochen kannten, wollte ich sie an die Wange küssen. Als ich es versucht hatte, hat sie es verweigert, stand auf und meinte was ich vorhabe. Ich habs ihr erklärt aber sie war ein wenig sauer. Ich bin mir sicher, dass es ihr auch gefallen hat, ohne zweifel. Sie wollte sich aber nicht sofort hergeben und hat sich dann nervig gezeigt. Da bin ich mir schon mal sicher. Erwartet hatte ich es natürlich nicht. Sie hat gemeint, was das jetzt soll und warum ich das mache, warum ich auf sie zukomme etc. Aber in einem ruhigen Ton. Da das mir das dann sehr unangenehm war, habe ich einen Fehler gemacht und folgendes Ausdruck verwendet:

" In der Disko kommt doch auch jeder auf dich zu"

Und das war in dem Moment wohl ein Fehler. Ein wirklich großer Fehler. Ich habs in dem Moment nicht ganz realisieren können, dass das falsch war was ich gesagt habe, weil ich zu 100000 % nicht so gemeint war. Ich wollte mich nur rausreden und dann kam dieser Spruch. Sie hat es wohl so aufgefasst, als hätte ich ihr gesagt, dass sie sowieso jedes mal einen anderen hat etc. So war das aber definitiv nicht gemeint. Nach diesem Spruch ist sie dann nach Hause gegangen.

Danach habe ich sie angerufen, ihr geschrieben. Aber vergeblich. Sie hat nicht geantwortet. Danach habe ich bemerkt, dass es ihr auch gefällt, wenn ich ihr so hinterherrenne um zu versuchen mich zu entschuldigen. Was auch immer..

Ich habe versucht Angesicht zu Angesicht zu reden. Aber sie sagte, dass wir es einfach dabei belassen sollen wie sie die Sache verstanden hat.

Dann habe ich mir gedacht, dass ich einfach mal eine Woche nichts mache . Eine Woche danach stand ich an der Bushaltestelle. Kurz danach kam sie. Sie war davor in einem Raum wo man die Bushaltestelle und mich sehr gut sehen kann. Ich bin mir sicher dass sie bewusst nach unten gekommen ist, damit ich mich von ihr entschuldige. Ich bin hingegangen wollte mir ihr reden. Sie war natürlich diesmal anders und hat geredet. Ich habe ihr alles erklärt aber sie will mir nicht glauben. Sie sagte dann, dass das harte Worte waren. Letztens habe ich ihr geschrieben, aber es kam wieder nichts.

Bitte gebt mir einen Rat. Was soll ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?