Worte/Sachen für Fotografiern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hy6, Hasselblad, Mattscheibe Photoshop, Diffuser, Low-key, High-key, Available light, 6x6, Kleinbild, APSC, MFT, Smartphone, Street-art, Schnappschuss, Druckkosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

allgemein Gesagt würde ich sagen: Objektiv, Kamera, Linse, Stativ, Fotomodell.

Wenn du was fachspezifisches brauchst, würde ich sagen: Weitwinkel, Belichtungszeit, Tele, Macro,...

allerdings musst du bedenken, dass du die Bedeutung der Wörter kennen solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hyperfocaldistanz, Schaerfentiefe, Mittelformat, Hintergrund, Bildbearbeitungssoftware, Monitorkalibrierung, Akku(ladegeraet), Batteriegriff, Retroadapter, Streulichtblende, Cropfaktor, Vignettierung, perspektivische Verzerrung, Verzeichnung, Randabfall, Bildwinkel, Schlitzverschluss, Centralverschluss, Shiftobjektiv, optische Bank, Tilt, Balgen, Makro usw usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fokus, Linse, Perspektive, Motiv, Inspiration

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du sowas ??

Objektiv, Blende, Iso, Verschlusszeit, Tiefenschärfe... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LifeLikeYou
19.01.2016, 15:25

einfach was dir dazu einfällt

0

Belichtungsmesser, Brennweite, Nodalpunktadapter, selektive Unschärfe, Bokeh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?