Wort für: jemand der etwas 'anzweifelt' als Beruf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Skeptizist bzw. Skeptizismus

Ich würde sagen, man könnte solche als  ANTITHESISTEN  bezeichnen.

Nicht gerade eine wirklich zufriedenstellende Berufung, oder ?

Evtl meinst du mit dem einen Verschwörungstheoretiker
Das sind keine wissenschaftler und das ist kein beruf

Was möchtest Du wissen?