Wort für: Einfach gestrickte Menschen

8 Antworten

Als Prolet bezeichnet man jemanden der durch sein ungepflegtes geschmackloses Erscheinungsbild und vulgäres unsensibles Benehmen unangenehm auffällt und sich um keinerlei Diskretion bemüht wenn er gedankenlos niederen Instinkten folgt.

Die humorvolle Darstellung von Proleten ist z.B. in folgenden Werken Kulturgut geworden:

* Werke des Berliner Karikaturisten Heinrich Zille
* frühere Witze über Manta-Fahrer
* der Film Ballermann 6

Prolet ist kein Synonym für den Proletarier im Sinne von Karl Marx .

Proleten sind nicht unbedingt dumm und fallen ihren Mitmenschen nicht unbedingt in voller Absicht zur Last sondern sind in erster Linie aufgrund ihrer Herkunft ungebildet und mangelhaft erzogen.

unbekümmert,unbedarft,ein bischen mehr normal. "selig sind die sanftmütigen etc"

ICH nenne sie: "geistig etwas schlicht".

Was möchtest Du wissen?