World Vision - Mitglied werden?

2 Antworten

Es ist eine Spendenorganisation, Du übernimmst die Patenschaft für ein Kind und spendest dafür. Pass aber auf, die Kinder die von World Vision betreut werden, werden stark christlich indoktriniert. Außerdem weisen die Dir manchmal nach gutdünken einfach ein anderes Kind zu, wie Ware. Ich bin da wieder raus und bin von dieser Organisation extrem angewidert.

sollten diese kinder nicht eher schuldbildung erhalten, anstatt die lehren von einen typen der vor 2 jt gelebt haben soll? es wurde noch nicht mal wissenschaftlich bewiesen, dass es ihn je gegeben hat! dazu sind seine lehren schon überholt! bsp.: eine frau ist mittlerweile dem manne gleichgestellt und solche dinge..... aber schön das ihr es ausnnutz, in einem land eure "weisheiten" zu verbreiten in der armen bevölkerung, die keine chance haben, auf ein religionsneutrales umfeld .... aber nun ja irgendwer muss ja die kirchensteuer bezahlen, wenn es die 1. welt nicht mehr tun möchte ;)

0

Hallo Bretone78, eine christliche Motivation ist die Grundlage unserer Arbeit, und wir halten es vor diesem Hintergrund auch für wichtig, Kindern Werte zu vermitteln. Hierbei wird aber auf die Bedingungen im Umfeld der Kinder Rücksicht genommen und selbstverständlich kein Druck ausgeübt. In manchen christlich geprägten Ländern wird über Glauben aber viel selbstverständlicher geredet als bei uns. Wenn eine Patenschaft endet, weil beispielsweise die Projektarbeit abgeschlossen ist oder das Kind mit seiner Familie aus dem Gebiet wegzieht, schicken wir einen neuen - unverbindlichen - Patenschaftsvorschlag, damit weiter Hilfe geleistet werden kann. Ein seriöser Umgang mit Spenden und Informationen wird World Vision unter anderem durch das DZI-Spendensiegel bestätigt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an info@worldvision.de oder unsere kostenfreie Hotline 0800 - 0 10 20 22 (Mo-Fr. 8-20 Uhr). Viele Grüße vom World Vision-Team

0
@WorldVision

Ich mache mir diesmal nicht die Mühe darauf zu antworten. Anscheinend wurde mein Kommentar dazu ja gelöscht und wenn ich sehe, wann ihr das hier neu gepostet habt, dann eurer auch. Wahrscheinlich weil Ihr Werbung spammt.

0

World Vision ist ein international vernetztes Kinderhilfswerk, das seit über 30 Jahren in Deutschland besteht und als Partner von UN-Organisationen und Auswärtigem Amt anerkannt und Mitglied in mehreren Fachverbänden ist.

Wir verbinden Kinderpatenschaften mit langfristiger Entwicklungsarbeit, die die Familien und das weitere Umfeld in Projekte zur Armutsbekämpfung mit einbezieht. Die Patenschaften machen die Kinder zu Botschaftern der Dörfer und Gemeinden, mit denen wir beispielsweise an Lösungen für Trinkwasser-Mangel und schlechte Ernährungslage, lange Wege zu Ärzten, fehlende Schulen und Kindergärten etc. arbeiten. Das Wohlergehen von Kindern steht dabei im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Als Pate erhalten Sie regelmäßig Berichte über die Fortschritte Ihres Patenkindes und das Projekt in dem es lebt. So verfolgen Sie aktiv mit, was Sie mit Ihrer Spende bewirken. Sie können Ihrem Patenkind selbst schreiben und es sogar besuchen.

Mehr unter: http://www.worldvision.de/kinderpatenschaft.php

Was möchtest Du wissen?