Kann man durch Workouts zu Hause abnehmen?

4 Antworten

Beim Abnehmen macht workout nur ca. 15% aus und Ernährung 85%. Manche sagen sogar 90%. Der einfache Grund ist folgender:

Nimmst du weniger Kalorien zu dir als du verbrennst, nimmst du ab.

Nimmst du mehr Kalorien zu dir als du verbrennst, nimmst du zu.

Das sind unumstößliche Grundsätze, die man hinzunehmen hat. Workout verbrennt Kalorien. Wenn du bei gleicher Ernährung mehr Sport treibst, nimmst du ab weil du mehr Kalorien verbrennst. Wenn du aber mehr Sport machst und dazu mehr isst, hat das keine Auswirkungen auf dein Gewicht (Trotzdem ist mehr Sport + mehr Essen besser als kein Sport und weniger Essen, denn Sport ist allgemein gut für den Körper und nicht nur fürs Abnehmen). Du musst also deine Kalorien sehr genau im Blick haben, um effektiv abzunehmen. Sport bewirkt, dass du fitter wirst, gesund bleibst und ohne zu hungern abnehmen kannst. Ich würde dir empfehlen deine Kalorien zu tracken. Am einfachsten geht das mit der App MyFitnessPal. Das muss man nicht am Handy machen, geht auch am PC über deren website. Dort gibst du deine Daten ein (Alter, Geschlecht, Gewicht, Größe, Aktivitätslevel) und dir wird dein TDEE (Grundumsatz) berechnet. Das ist die Anzahl an Kalorien, die dein Körper ohne Sport bereits verbrennt. Wenn dein TDEE z.B. bei 2000 kcal ist, dann solltest du 1400-1600 Kalorien täglich zu dir nehmen, um gut abzunehmen. Wenn du zusätzlich noch Sport machst, musst du das zu deinem Grundumsatz addieren. Wenn du z.B. einen Grundumsatz von 2000 kcal hast und noch jeden Tag eine halbe Stunde joggst, verbrauchst du ~370 Kalorien mehr am Tag und kannst/solltest ein bisschen mehr essen.

Wichtig: Du solltest dich nicht aushungern, um abzunehmen. Ess genug, aber bleib unter deinem Kalorienverbrauch.

Falls du noch Fragen hast oder ein paar praktische Abnehmtipps haben möchtest, helfe ich dir gerne weiter.

Ja das geht. Verbinde deine Workouts mit Ausdauersport und dann funktioniert das. Kommt natürlich immer darauf an, wie intensiv dein Training ist. Habe aber selbst 18 Kilo ohne Fitnessstudio abgenommen ( bei einer Größe von 1,76 von 82 auf 64kg ).

Vom bloßen Vornehmen wird das nichts, nur vom Umsetzen. Workouts allein bringen dir auch nicht so viel, Ausdauersport ist viel hilfreicher. 

Was möchtest Du wissen?