Workouts über den Tag verteilt = gleiches Ergebnis wie alles auf einmal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich nicht. Deine Muskeln sollen ihre grenzen kennenlernen, nur so können sie wachsen. Wenn du also merkst das dir 200 Situps zu viel sind und dir sagst, ach 25 bekomm ich ganz gemütlich hin,dann wirst du keine großen Erfolge erzielen. Ich würde auch, wenn dein Ziel gute Bauchmuskeln sind auf verschiedene Übungen und vor allem auf eine passende gesunde Ernährung setzen. Mache also so viel bis deine Muskeln schreien das sie nicht mehr können und du vlt gerade nich so einen Situp packst, an bessten garkeinen mehr. So setzt du dem Muskel einen sehr guten Reiz. Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du auch Zusatzgewicht benutzen das Hilft auch enorm, gerade wenn man noch Anfänger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir 6-10 situps mit zusatzgewicht( so viel gewicht das du nicht mehr als 10 schaffst) du soltest auch auf die ernährung achten wenn dein ziel ein sixpack wäre (sonst geht da nix)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dewdropmagic
10.05.2016, 19:30

Danke,aber warum wenn ich fragen darf? Meine Frage ist somit trotzdem irgendwie nicht beantwortet. Und ich hab keine Gewichte.

0

Was möchtest Du wissen?