Work and Travel Visum für Australien und Neuseeland?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein working holiday Visum, das man nur einmal ausgestellt bekommt für max. 12 Monate, sollte man auch ausnutzen. Warum also nur 5 Monate?

Australien ist ein eigenständiger Staat ebenso wie Neuseeland und somit braucht man auch für beide Länder ein eigenständiges Visum. Für Australien brauchst Du um dort zu arbeiten ein working holiday Visum. Infos zum work&travel findest Du z. B. hier: www.australia.com/de-de/planning/working-holiday-visa-faq.html und/oder hier: www.working-holiday-visum.de/australien/working-holiday-visum-australien.html

Für Neuseeland brauchst Du lediglich ein Touristenvisum, wenn Du dort nur reisen willst. Und das solltest Du bei der Einreise beachten: www.newzealand.com/de/visas-and-immigration/

Ich weiß es ist eigentlich eine Schande nur so kurz dort zu sein.
Aber ich bin leider zeitlich gebunden und es geht nicht länger.

0
@nucekaci1

nucekaci1, dann solltest Du mal prüfen, ob Du eine zweite Chance bekommst, wenn Du min. 3 Monate bezahlt bei landwirtschaftlichen Betrieben gearbeitet hast. Bei nur 5 Monaten bin ich mir nicht sicher. Ich kenne die Möglichkeit für eine zweite Chance nur bei 12 Monaten.

0

Für Neuseeland brauchst  du kein Visum .  Deutsche  können  3 Monate  visumfrei einreisen. Wichtig  ist du musst ein Rück - oder weiterreiseticket vorzeigen.

Genau, du brauchst ein Workand Travel Visum für Australien und ein ganz normales Touristenvisum für Neuseeland. Ein Kombi-Visum gibt es nicht...

Was möchtest Du wissen?