Work and Travel tour auf eigene Faust

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo:) Englisch sitzt recht gut und ich bin seit einem Jahr ausgelernt. Da ich für die BOS 2 Jahre brauche und danach studieren möchte habe ich dann nicht die nötige Zeit:) Was mich ein bisschen erschreckt ist dir Tatsache dass das anscheindend normal ist ein Jahr "survival" ohne Anbieter zu machen:D bzw dass man das wirklich so einfach machen kann:) Muss ich bei den grenzen auf iwas achten?:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir überlegen, ob du sprachlich klarkommst (italienisch, spanisch, portugiesisch usw.). Kein Arbeitgeber hat große Lust stundenlang zu erklären worum es geht.

Überlege dir eine Route durch Europa?

Kläre, ob und wie du dich für die Schule im nächsten Jahr anmelden kannst für den Fall dass du zu den Anmeldeterminen noch unterwegs bist.

Doch warum bist du denn nach der Schule zu alt für so ein Unternehmen? Es macht schon mehr Sinn die Ausbildung komplett abzuschließen und dann 1 Jahr loszuziehen.

Wünsche dir so oder so alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann los gehts, lege aber auf jedenfall eine Route fest damit du weißt wann du ein Dorf erreichst usw. und einschätzen kannst wie lange du brauchst und ob du auch mal ein bisschen survival mit übernachtung im Wald machen musst

viel spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich entschuldige mich für die Rechtschreibfehler:) mit Handy unterwegs...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?